Netzwerk für die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements

Im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) haben sich Institutionen und Organisationen aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Arbeitsleben, aus Staat, Politik, Medien und Wissenschaft zusammengeschlossen. Wir diskutieren Herausforderungen des bürgerschaftlichen Engagements. Wir fördern und verbreiten neue Ideen und Lösungen. Wir bündeln Fachdiskurse und geben Impulse.

Coronavirus in Demokratie- und Engagementpolitik

Engagierte und Entscheider*innen stehen angesichts der Corona-Krise vor besonderen Herausforderungen. Auf zwei Sonderseiten bündeln wir Beiträge zur Lage in der Demokratie- und Engagementpolitik und sammeln Informationen und Angebote aus dem Programmträger*innen-Kreis »Menschen stärken Menschen«.

Aktuelles

Alle Meldungen

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

BBE-Newsletter

BBE Newsletter

Der BBE-Newsletter informiert 14-täglich über Engagementpolitik und -debatte in Deutschland, interessante Publikationen und Veranstaltungen sowie Aktuelles aus dem BBE. In monatlichen Themenschwerpunkten vertiefen Autor*innen aus Politik, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft zivilgesellschaftliche Themen.

Zum aktuellen Newsletter
Alle Newsletter

Europa-Newsletter

Alle Newsletter

„Was zuvor als unmöglich wahrgenommen wurde, funktioniert ganz plötzlich häufig doch. Persönlich und affektiv bedingte Widerstände gegen das Thema Digitalisierung spielten, wie häufig berichtet wird, mit einem Mal keine Rolle mehr. Erste erfolgreich verlaufene Teamtreffen als Videokonferenzen sind die kleinen Erfolgserlebnisse in der Krise. Jüngere Engagierte werden mit einem Mal Experten für ein wichtiges Thema in ihren Organisationen.“

Dr. Holger Krimmer
und Dr. Birthe Tahmaz, beide ZiviZ gGmbH im Stifterverband, fassen im BBE-Newsletter Nr. 14 vom 16. Juli 2020 die Ergebnisse ihrer Studie »Lokal kreativ, finanziell unter Druck, digital herausgefordert« zusammen

AKTUELLE THEMENFELDER

Unsere Projekte

Das Bundesnetzwerk in Zahlen

  • 270.00
    Mitglieder gehören dem BBE an
  • 30.00
    Engagierte gibt es in Deutschland
  • 15.00
    Themenfelder bearbeitet das Netzwerk mit seiner Agenda
  • 8300.00
    Einladungen zählte der Engagementkalender zu Veranstaltungen im Rahmen der 15. »Woche des bürgerschaftlichen Engagements«
  • 16.00
    Bundesländer sind Mitglied des Netzwerks
  • 48.00
    Ideen jährlich werden bei der Civil Academy zu guten Projekten weiterentwickelt
Zum Seitenanfang