BBE-Fachkongress im Programm »Menschen stärken Menschen«

BBE-Fachkongress im Bundesprogramm »Menschen stärken Menschen«

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement freut sich, auch im vierten Programmjahr, einladen zu können zum bundesweiten

4. BBE-Fachkongress

»Pat*innen, Mentor*innen, Lots*innen: Engagiert für Bildung und gesellschaftliche Teilhabe«

am 5. und 6. November 2019

in der Kalkscheune Berlin, Johannisstr. 2, 10117 Berlin.

Patenschaften, Mentoring, Lots*innen – diverse Bezeichnungen umschreiben eine besondere Engagementform. Die Verbindungen zwischen Engagierten in Tandems, Familien oder Gruppen – darauf verweisen aktuelle Studien und Erfahrungen in der Praxis – birgt enorme Chancen: Bessere Teilhabemöglichkeiten, die Begleitung guter Übergänge im Bildungssystem, in die Ausbildung oder den Beruf, gute Startbedingungen der Mentees in einem neuen Lebensumfeld, neue Perspektiven und Lernen durch Begegnung und im Engagement – dies sind einige Beispiele für Potentiale, die mit der persönlichen Beziehung zwischen Menschen im Kontext von Pat*innenschaften assoziiert werden. Im Programm »Menschen stärken Menschen« des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) wird dieses Engagement seit dem Jahr 2016 gefördert.

Der Fachkongress des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) im Programm »Menschen stärken Menschen« schafft den Raum für die intensive fachliche Auseinandersetzung. Durch Erfahrungsaustausch, systematischen Wissenstransfer und Diskussionen werden im Rahmen des Kongresses aktuelle und neue Bedarfe identifiziert, Rahmenbedingungen von bürgerschaftlichem Engagement evaluiert, Handlungsspielräume und Grenzen der Zivilgesellschaft diskutiert und die politische Debatte in den Blick genommen. Die Ergebnisse des Kongresses werden zusammen mit Handlungsempfehlungen dem BMFSFJ übergeben und veröffentlicht.

Den inhaltlichen Schwerpunkt des Kongresses bieten in diesem Jahr Perspektiven bürgerschaftlichen Engagements für Zugänge zu Bildung und für gesellschaftliche Teilhabe.

Der Kongress richtet sich an Träger und Förderer von Programmen und Projekten aus Zivilgesellschaft, Staat, Kommunen und Wirtschaft sowie an weitere Expert*innen, die sich im Themenfeld bewegen.

Anmeldung bitte bis zum 23. Oktober 2019 hier.

Die Teilnahme ist kostenlos. Reisekosten können leider nicht übernommen werden. Vergünstigte Zugtickets der Deutschen Bahn für öffentliche Veranstaltungen des BBE können Sie unter diesem Link buchen.

Programm zum Download (PDF, 599 KB)

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Dokumentation des BBE-Kongresses 2018 im Programm »Menschen stärken Menschen«

Pat*innen, Mentor*innen, Lots*innen: Engagement fördern, gesellschaftliche Integration unterstützen

Dokumentation des 3. BBE-Fachkongresses am  15. und 16. November 2018 in Berlin im Rahmen des Programms »Menschen stärken Menschen« des BMFSFJ.
Download (PDF, 3,8 MB)


Das Herzstück des BBE-Projekts im Rahmen von »Menschen stärken Menschen« bildet ein zweitägiger bundesweiter Fachkongress. Er setzt an den Praxiserfahrungen der im Programm beteiligten Programmträger*innen an, bezieht Erfahrungen zivilgesellschaftlicher Akteur*innen und Unternehmen ein und greift Diskurse der aktuellen Forschung auf.

Der BBE-Kongress bringt Expert*innen zusammen, die in dem Themenfeld Engagement – Pat*innenschaften – gesellschaftliche Integration beruflich aktiv sind und gemeinsam etwas bewegen möchten. Er schafft den Raum für die fachliche Auseinandersetzung,  den systematischen Wissenstransfer und die Vernetzung. Die Tagung richtet sich an die Programmträger*innen der Bundesebene und ihre lokalen Untereinheiten, an Träger*innen und fördernde Institutionen anderer Programme und Projekte sowie weitere Expert*innen aus Zivilgesellschaft, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.

Neben dem Austausch und der Diskussion im Plenum arbeiten die beteiligten Expert*innen in fachspezifischen Dialogforen zusammen an Lösungen für aktuelle Fragestellungen zu Themenkomplexen wie: Rahmenbedingungen für gesellschaftliche Teilhabe – Übergänge zwischen Bildungspassagen – Zugänge zu Ausbildung, Studium und Arbeitsmarkt - Anforderungen an die zivilgesellschaftliche Infrastruktur – Kriterien für erfolgreiches Mentoring.

Mit Blick auf die zukünftige Befassung mit fachlichen und politischen Fragen sowie auf den Aufbau und die Verstetigung von Strukturen ist das Ziel, aktuelle Rahmenbedingungen zu evaluieren,  Herausforderungen zu identifizieren, Bedarfe festzuhalten und von gelungenen Konzepten zu lernen.

Die Ergebnisse werden dokumentiert. Aus den Ergebnissen werden Handlungsempfehlungen abgeleitet, die sich an Träger*innen-, Förder*innen- und Partner*inneninstitutionen richten. Die Dokumentation wird durch das BBE an das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) übergeben und veröffentlicht. Der BBE-Kongress wird durch das BMFSFJ im Rahmen des Programms »Menschen stärken Menschen« gefördert.

Bisherige BBE-Fachkongresse im Programm »Menschen stärken Menschen«

3. BBE-Fachkongress im Programm »Menschen stärken Menschen«

Am 15./ 16. November 2018 folgten zahlreiche Akteure der Einladung zum 3. BBE-Fachkongress. Die Expert*innen kamen mit dem Ziel des Wissenstransfers, der Vernetzung und des sektorenübergreifenden Austauschs über fachliche und politische Fragestellungen zu Pat*innenschaften und Mentoringbeziehungen zusammen, die Menschen herkunftsunabhängig Chancen eröffnen können. mehr...

2. Fachkongress »PatInnen, MentorInnen und LotsInnen«

Am 9. und 10. November 2017 lud das BBE zum Fachkongress »PatInnen, MentorInnen und LotsInnen in der Unterstützung und Integration von geflüchteten Menschen: Wissenstransfer, fachlicher Austausch und Vernetzung« nach Berlin ein. Der Kongress ist Teil des BBE-Projektes im Rahmen des Programms »Menschen stärken Menschen« des BMFSFJ. mehr...

1. Fachkongress »PatInnen, LotsInnen und MentorInnen in der Unterstützung und Integration geflüchteter Menschen«

Knapp 200 ExpertInnen folgten der Einladung zum bundesweiten Fachkongress, den das BBE im Kontext des PatInnenprogramms »Menschen stärken Menschen« des BMFSFJ am 29. und 30. September 2016 im Tagesspiegel Verlagshaus in Berlin veranstaltete. mehr...


Meldungen aus dem BBE

16.10.2019

Vereinstag »Digitalisierung - Risiken, Nebenwirkungen und Nutzen für Vereine«

Am 23. Oktober 2019 findet der zweite »Vereinstag« im Rahmen des Programms »Vereinsvorstände…

mehr…

16.10.2019

Civil Academy – 24 Stipendien für junges Engagement

Die Civil Academy geht in die 30. Ausschreibungsrunde und vergibt erneut 24 Stipendien an…

mehr…

16.10.2019

30. Europäischen Abend: »Die EU und Afrika«

Am Montag, den 21. Oktober 2019, um 18:30 Uhr findet im dbb forum Berlin, Friedrichstraße 169/170,…

mehr…

Weitere Meldungen