Veranstaltungen

Engagierte Stadt beim Zukunftsforum Ländliche Entwicklung

Beim 14. Zukunftsforums Ländliche Entwicklung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ist am 21. Januar das Programmbüro der »Engagierten Stadt« mit dem Workshop »Netzwerken – digital und sektorenverbindend vor Ort« vertreten: Engagement vor Ort lebt von der Begegnung, vom Kontakt miteinander, so wie Kooperationen und Vernetzung von Vertrauen und Beziehungspflege abhängen. Wie gelingt das auch digital? Akteur*innen aus Engagierten Städten in ländlichen Regionen teilen ihre Erfahrungen und Learnings.

Insgesamt bieten bei der Veranstaltung, die unter dem Generalthema »Alles digital oder doch wieder „normal“? Neue Formen von Arbeit und Teilhabe als Chance für die Ländlichen Räume zu diskutieren« steht, 32 Fachforen eine Plattform für Austausch, Diskussion und Vernetzung.

 

Zum Seitenanfang