Freiwilligendienste

Freiwilligendienste als besondere Form des bürgerschaftlichen Engagements haben in jüngster Zeit stark an Bedeutung gewonnen. Sie sind ein wichtiger Beitrag zur Weiterentwicklung und Zukunft der Bürgergesellschaft.

Freiwilligendienste unterscheiden sich von anderen Formen bürgerschaftlichen Engagements. So sind sie zwar ein befristetes Engagement, allerdings in der Regel mit einem größeren Aufwand an Wochenstunden, einer größeren Verbindlichkeit (etwa in Form von schriftlichen Vereinbarungen) und zum Teil gesetzlich geregelten Rahmenbedingungen.

Arbeitsgruppe »Freiwilligendienste«


Meldungen zum Thema

01.11.2018

AG »Freiwilligendienste«: Sitzungsbericht

Am 23. Oktober 2018 tagte die Arbeitsgruppe »Freiwilligendienste« in den Räumlichkeiten des Bund…

mehr…

01.11.2018

Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement: Protokoll

Am 26. September 2018 fand die 3. Sitzung des Unterausschusses Bürgerschaftliches Engagement des…

mehr…

18.10.2018

#freiwillig+digital: Fortbildungsreihe für Freiwilligendienste

Die Fortbildung #freiwillig+digital des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ist ein bundesweites Angebot…

mehr…