Freiwilligendienste

Freiwilligendienste als besondere Form des bürgerschaftlichen Engagements haben in jüngster Zeit stark an Bedeutung gewonnen. Sie sind ein wichtiger Beitrag zur Weiterentwicklung und Zukunft der Bürgergesellschaft.

Freiwilligendienste unterscheiden sich von anderen Formen bürgerschaftlichen Engagements. So sind sie zwar ein befristetes Engagement, allerdings in der Regel mit einem größeren Aufwand an Wochenstunden, einer größeren Verbindlichkeit (etwa in Form von schriftlichen Vereinbarungen) und zum Teil gesetzlich geregelten Rahmenbedingungen.

Arbeitsgruppe »Freiwilligendienste«


Meldungen zum Thema

12.04.2018

Internationale Freiwilligenkonferenz in Augsburg: Anmeldung

Vom 16.-20. Oktober 2018 findet in Augsburg die 25. Weltkonferenz der International Association for…

mehr…

22.03.2018

AG »Freiwilligendienste«: Sitzungsbericht

Zu ihrer 7. Sitzung traf sich die BBE-AG »Freiwilligendienste« am 27. Februar 2018 in der…

mehr…

22.03.2018

3. Sächsische Fachtag Freiwilligendienste

Am 23. April 2018 findet in Dresden der 3. Sächsische Fachtag Freiwilligendienste zum Thema…

mehr…