Ehrenamtliche Vorstandsarbeit in Vereinen

Der Verein ist die am häufigsten vertretene Rechtsform des Engagements und vor allem im lokalen Raum wirksam. Hier werden Probleme immer im engen Zusammenhang mit eigenen konkreten Erfahrungen und Sozialraumbezügen wahrgenommen und entsprechende Motive für Engagement gebildet. Viele Vereine haben heute jedoch zunehmend Schwierigkeiten bei der Besetzung ehrenamtlicher Vorstandsämter. Die Gründe liegen unter anderem in der stetig wachsenden Verantwortungsbürde, dem hohen Arbeitsaufwand und dem großen Haftungsrisiko von Vereinsvorständen, dem insgesamt negativen Image der Vorstandsarbeit, einem oft wenig professionellen Management der Vorstandsarbeit und mangelnder Beachtung einer systematischen Personalentwicklung für Vereinsvorstände. Auf der folgenden Themenseite finden Sie Informationen zur ehrenamtlichen Arbeit im Verein, zu laufenden und abgeschlossenen Forschungsarbeiten und Projekten, Publikationen sowie Veranstaltungen und Weiterbildungen.

Die Themenseite »Ehrenamtliche Vorstandsarbeit in Vereinen« wurde von der Robert Bosch Stiftung im Zeitraum von Juli 2011 bis Juni 2014 im Rahmen des Projektes »Gewinnung, Qualifizierung und Entwicklung ehrenamtlicher Vereinsvorstände: ein Thema für Information, Erfahrungsaustausch und Vernetzung im BBE« gefördert.
Aktuelle Informationen und Entwicklungsschritte aus dem Projekt wurden zudem in fünf Themenschwerpunkten des BBE-Newsletters dargestellt. mehr...

Die Abschlusspublikation des Projektes befasst sich mit den Herausforderungen ehrenamtlicher Vorstandsarbeit und Ansätzen zur Gewinnung und Qualifizierung von Vereinsvorständen. Im Serviceteil finden Sie zahlreiche weiterführende Informationen und Materialien. mehr...


Meldungen zum Thema

09.08.2018

25. IAVE-Welt-Freiwilligenkonferenz

Die 25. Welt-Freiwilligenkonferenz von IAVE (International Association for Volunteering Effort)…

mehr…

09.08.2018

Creative Bureaucracy Festival in Berlin

Am 7./ 8. September 2018 findet zum ersten Mal das Creative Bureaucracy Festival in Berlin statt.…

mehr…

09.08.2018

Kleine Anfrage: Bürgerwissenschaft und Forschungspartizipation

Am 27. Juli 2018 hat die Bundesregierung eine Kleine Anfrage (Drucksache 19/3224) der Fraktion…

mehr…