Veranstaltungen

AG im Themenfeld »Zivilgesellschaftsforschung«

Themenschwerpunkt: Demokratie und Polarisierung (Arbeitstitel) am 7. Okt. 2022 von 09:30 bis 12:30 Uhr. Digital über zoom.

Aktuelle Befunde aus der Wissenschaft ebenso wie die Alltagserfahrung vieler Engagierter legen nahe, dass die Polarisierung der Gesellschaft in den vergangenen Jahren zugenommen hat und eine wachsende Gefahr für die Demokratie darstellt. Im Rahmen der Sitzung möchten wir gemeinsam mit Ihnen unter anderem darüber ins Gespräch kommen, wo die Ursachen für diese Entwicklung zu suchen sind, welche Auswirkungen sie auf die Zivilgesellschaft und die Demokratie hat, und welche Rahmenbedingungen mit Blick auf die Zivilgesellschaft gegeben sein müssen, um dieser Entwicklung begegnen zu können. Vorgesehen sind Impulse aus der Wissenschaft und ein Diskussionsformat mit Vertreter*innen aus der Zivilgesellschaft und engagementfördernden Institutionen.

Zum Seitenanfang