Logo BBE
Seite drucken
 
Dokument von http://www.b-b-e.de:

Veranstaltungen des BBE

Veranstaltungen des BBE

Symbolbild Laptop steht auf einer Wiese

Engagementförderung und Digitalisierung in ländlichen Räumen: Fachwerkstatt

Digitalisierung gehört zu den Schlüsselbegriffen unserer Zeit und stellt vieles bisher Selbstverständliche auf den Prüfstand. Auch in den Feldern des Engagements hinterfragt der digitale Wandel Strukturen und Prozesse, Hierarchien und Zuständigkeiten. Darüber soll auf der Fachwerkstatt am 9. und 10. Mai in Vorträgen (unter anderem Dr. Holger Krimmer, ZiviZ), Workshops und Praxiseinheiten gesprochen werden: Wie lassen sich digitale Tools nutzen, um analoge Kontakte herzustellen? Wie kann digitales Engagement den ländlichen Raum mitgestalten? Was bedeutet der digitale Wandel für die eigene Organisation(skultur)? Welche Möglichkeiten gibt es, bei der Entwicklung digitaler Angebote Unterstützung zu bekommen? Eingeladen sind vorrangig Vertreter*innen von Freiwilligenagenturen und -zentren, Senior*innenbüros, Mehrgenerationenhäusern, Bürgerstiftungen und Selbsthilfekontaktstellen sowie von Partnerschaften für Demokratie. Die Fachwerkstatt 2019 wird vom BBE in Kooperation mit Kinderstärken e.V. als Träger der Partnerschaften für Demokratie in der Hansestadt Stendal und dem Landkreis Stendal veranstaltet. Anmeldung per Mail an susanne.hartl(at)b-b-e.de
Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Fachwerkstattreihe

Fachveranstaltung: Niedrigschwellige Engagement-Zugänge im Quartier

Bei der Fachveranstaltung »Aktuelle Fragen der Engagementpolitik: Engagement für alle – Niedrigschwellige Zugänge im Quartier« am 4. April in Berlin sollen Rahmenbedingungen diskutiert werden, um niedrigschwellige Zugänge im Quartier zu fördern. Gesellschaftlicher Zusammenhalt entsteht in den Lebens- und Wirkungsräumen der Menschen, aber die Situation ist vor Ort von Fall zu Fall sehr verschieden. Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen dem Deutschen Verein und dem BBE.
Weitere Informationen und Anmeldung

Plakat zur Europakonferenz 2019

»Nicht ohne Uns!«: Konferenz der Zivilgesellschaft zur Zukunft Europas

Am 21. und 22. März 2019 lädt das BBE gemeinsam mit einer Vielzahl an Netzwerken und Initiativen zur Konferenz »Nicht ohne Uns!« ins Rote Rathaus Berlin ein: Zwei Monate vor der Europawahl soll dies ein großer Marktplatz der Zivilgesellschaft zum Austausch und der gemeinsamen Aktionsplanung werden. Im Mittelpunkt steht ein Appell gemeinsamer Forderungen der europäischen Zivilgesellschaft an die Institutionen der EU und die Regierungen der Mitgliedstaaten. mehr...

Veranstaltungsreihen

Bürgerdialoge: »Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!«

Die Diskussion um die zukünftige Ausgestaltung der EU geht weiter! Nach sechs erfolgreichen Veranstaltungen mit über 650 Teilnehmer*innen vor Ort und vielen weiteren über Onlinekanäle wird die Reihe auch 2018 fortgesetzt. Die Bürgerdialoge bieten die Gelegenheit für einen offenen Dialog auf Augenhöhe - zwischen Bürger*innen und Expert*innen aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Mit vielen anderen Partner*innen unterstützt auch das BBE das interaktive Format der überparteilichen Europa-Union Deutschland. Geplant sind sechs Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet.
Weitere Informationen und kommende Termine

Informationsbörse beim 22. Europäischen Abend am 16. März 2015

Europäischer Abend

Themen mit Europabezug aus unterschiedlichen Politikbereichen stehen beim Europäischen Abend im Mittelpunkt. Er ist eine Kooperationsveranstaltung des dbb beamtenbund und tarifunion zusammen mit der Europa-Union Deutschland, dem BBE und der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland.
Weitere Informationen

Eine Übersicht über interne Veranstaltungen des BBE, an denen nur Mitglieder und angemeldete Gäste teilnehmen können, finden Sie im Bereich Mitglieder. mehr...

Fachwerkstattreihe: Zusammenleben vor Ort. Gemeinsam. Demokratisch. Engagiert.

Gemeinsam mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) und der Ehrenamtsstiftung Mecklenburg-Vorpommern führt das BBE bis 2019 eine Fachwerkstattreihe unter dem Titel »Zusammenleben vor Ort. Gemeinsam. Demokratisch. Engagiert« mit einer Gruppe aus kommunalpolitischen AkteurInnen, VerbandsvertreterInnen und AkteurInnen der ländlichen Entwicklung durch. Die Ergebnisse werden abschließend in einer Handreichung zugänglich gemacht. 

Vergangene Termine
2018
4. Fachwerkstatt: 24./25. September 2018 in Berlin
3. Fachwerkstatt: 11./12. April 2018 in Güstrow/ Witzin mehr...

2017
2. Fachwerkstatt: 14./15. November 2017 in Mecklenburg-Vorpommern mehr...
1. Fachwerkstatt: 5./6. September 2017 in Berlin mehr...

Die Veranstaltungen finden in einem geschlossenen TeilnehmerInnenkreis statt.

Berichte und Fotos vergangener Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv mehr...

 

 
Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)
Michaelkirchstr. 17 – 18 · 10179 Berlin
Tel.: (0 30) 6 29 80-1 10 · Fax: (0 30) 6 29 80-1 09 · E-Mail: info@b-b-e.de · www.b-b-e.de