18.09.19

Legitimität und Vertrauen - Zu Rechten und Pflichten zivilgesellschaftlichen Handelns: Publikation

In der Publikationsreihe »Observatorium – Analysen, Positionen und Diskurse zu Zivilgesellschaft, Engagement und Philanthropie« der Maecenata Stiftung ist im August 2019 der Beitrag »Legitimität und Vertrauen - Zu Rechten und Pflichten zivilgesellschaftlichen Handelns« von Rupert Graf Strachwitz erschienen. In Folge »der gegenwärtigen Krise der Gesellschaft und politischen Systeme und insbesondere des massiven Vertrauensverlustes in Institutionen jedweder Art« haben zivilgesellschaftliche Akteure die Aufgabe, ihre Legitimität zu begründen und um Vertrauen zu werben, so Strachwitz. Er analysiert dabei die genannte Krise auf verschiedenen, strukturellen Ebenen und benennt bestehende wie gegenwärtig gewachsene neue Herausforderungen bei der Legitimierung und Vertrauensbildung zivilgesellschaftlichen Handelns. Abschließend stellt er ein Kategorienmodell vor, das zunächst für den Bereich der Stiftungen entwickelt wurde. »Es beinhaltet einen systematischen Versuch, wesentliche Kriterien einer vertrauens- und legitimitätsbasierten Zivilgesellschaft zu generieren.« Für das Modell wurden u.a. fünf elementare Hauptkriterien formuliert: Grundhaltung, Gemeinwohlorientierung, Relevanz, Leistung und Verantwortlichkeit. Darüber hinaus sei bei der bestehenden Krise »eine informierte, selbstkritische und kontinuierliche Debatte über die Aufgaben und Begrenzungen zivilgesellschaftlichen Handelns […] [ein] geeigneter Abwehrmechanismus«. Dr. Rupert Graf Strachwitz ist Direktor des Maecenata Instituts für Philanthropie und Zivilgesellschaft.

Zur Publikation (PDF, 49 KB)

(Stichwörter: Newsletter, Publikation, Akteure der Zivilgesellschaft, Wissenschaft & Forschung, Engagementpolitik & -förderung)


Meldungen zum Thema

21.11.2019

Referent*in: Anne Frank Zentrum

Das Anne Frank Zentrum sucht zum 01. Januar 2020 eine Referent*in für die Mitarbeit im…

mehr…

13.11.2019

DEMOKRATIE gegen Menschenfeindlichkeit: Heft »Shrinking Spaces«

Im Wochenschau Verlag ist das Heft 1/2019 der Zeitschrift DEMOKRATIE gegen Menschenfeindlichkeit…

mehr…

13.11.2019

u_count-Abschlussveranstaltung: Ergebnisse der Jugendhearings zu freiwilligem Engagement

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) hat im Laufe dieses Jahres im Programm u_count…

mehr…