Logo BBE
Seite drucken
 
Dokument von http://www.b-b-e.de:

Einzelmeldung

18.09.19

Gloe: Selbstwirksamkeitserfahrungen, Reflexion und Demokratiekompetenz

Markus Gloe, Professor für Politische Bildung und Didaktik der Sozialkunde am Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München, thematisiert den Zusammenhang von Selbstwirksamkeitserfahrungen, Reflexion und Demokratiekompetenz. Konkret betrachtet er Lernen durch Engagement, das 2018 sowohl der Europarat als auch die Kultusministerkonferenz als Methode zum Erlernen demokratischer Partizipation und des Engagements für unsere Demokratie befürwortet haben. Der Erwerb von Demokratiekompetenz ist damit nicht mehr nur Angelegenheit eines Fachlehrers für politische Bildung. Erforderlich ist eine Öffnung nach außen und zu Konzepten wie kommunalen Bildungslandschaften in allen Fächern. Sein Fazit: »Mit Lernen durch Engagement lassen sich Dinge selbst in die Hand nehmen, Verantwortung für reale Bedarfe übernehmen und damit Demokratie mit Leben füllen. Zugleich kann jede und jeder Einzelne durch angemessen reflektierte Selbstwirksamkeitserfahrungen in seiner Demokratiekompetenz gestärkt werden.«

Beitrag von Prof. Markus Gloe (HTML)

Beitrag von Prof. Markus Gloe (PDF, 289 KB)

(Stichwörter: Newsletter, Gastbeitrag, Bildung & Qualifizierung, Demokratie & Partizipation, Wissenschaft & Forschung, Länder & Kommunen)

 

 
Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)
Michaelkirchstr. 17 – 18 · 10179 Berlin
Tel.: (0 30) 6 29 80-1 10 · Fax: (0 30) 6 29 80-1 09 · E-Mail: info@b-b-e.de · www.b-b-e.de