07.08.19

»Frei, fair und lebendig – Die Macht der Commons«: Publikation

Silke Helfrich und David Bollier setzen sich in ihrem Buch mit der »Macht der Commons« auseinander. Sie entwerfen ein Programm für ein gelingendes Miteinander, ein anderes Politikverständnis und ein sorgendes Wirtschaften. Im Mittelpunkt stehen dabei Commons-Praktiken, die zeigen, wie wir in Verschiedenheit gemeinsame Ziele verfolgen können. Ganz praktisch können so Häuser und Fahrzeuge in ähnlicher Weise wie die ehrenamtliche Wikipedia entstehen. Das Buch verdeutlicht, wie ein »Commoner« denkt und wie eine andere Wirtschaft und Politik aussehen könnte.

Weitere Informationen

(Stichwörter: BBE aktuell, Newsletter, Demokratie & Partizipation, Wissenschaft & Forschung, Länder & Kommunen, Demokratiestärkung)


Meldungen zum Thema

16.08.2019

Sachbearbeiter*in: WiD

Wissenschaft im Dialog (WiD) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in für das…

mehr…

07.08.2019

»Die Energiewende der Bürger stärken«: Sammelband

Der Sammelband »Die Energiewende der Bürger stärken« von Christian Lautermann (Hrsg.) liefert…

mehr…

07.08.2019

Zweiter Engagementbericht: Veranstaltungsreihe

Im Auftrag des BMFSFJ führt das Zentrum für zivilgesellschaftliche Entwicklung (zze) eine…

mehr…