20.02.19

Social Entrepreneurs: Kleine Anfrage beantwortet

Am 22. Januar 2019 hat die Bundesregierung (Drucksache 19/7293) eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zu Social Entrepreneurs (Drucksache 19/6844) beantwortet: »Social Entrepreneurs als Akteure der ökologischen und sozialen Modernisierung der Wirtschaft stärken«. Internationale Vergleiche, Einschätzungen der Rolle, Studienergebnisse, Förderprogramme und Verständnis des Begriffsinhalts gehören zu den behandelten Themen. Zu Letzterem führt die Bundesregierung aus: »Die Bundesregierung rechnet zu Sozialunternehmertum alle Unternehmen, wirtschaftliche Vereine und Stiftungen, deren Geschäftsmodell auf die Lösung von sozialen/gesellschaftlichen Herausforderungen mit unternehmerischen Mitteln gerichtet ist.«

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage (PDF, 174 KB)

(Stichwörter: Newsletter, Digitalisierung, Unternehmensengagement, Wissenschaft & Forschung, Engagementpolitik & -förderung)


Meldungen zum Thema

18.09.2019

Save the Date: Kongress »Zivilgesellschaft und Europa« von WZB und BBE

Am 28. und 29. November 2019 veranstalten das Zentrum für Zivilgesellschaftsforschung am…

mehr…

18.09.2019

Forschungsjournal Soziale Bewegungen: Heft 1 und 2

Im März und Juni 2019 sind zwei neue Hefte des »Forschungsjournal Soziale Bewegungen - Analysen zu…

mehr…

18.09.2019

Legitimität und Vertrauen - Zu Rechten und Pflichten zivilgesellschaftlichen Handelns: Publikation

In der Publikationsreihe »Observatorium – Analysen, Positionen und Diskurse zu Zivilgesellschaft,…

mehr…