04.09.19

Integration durch bürgerschaftliches Engagement in Sachsen

Die Studie »Integration durch bürgerschaftliches Engagement« von Anne Röder ist Teil eines durch das Sächsische Staatsministerium für Gleichstellung und Integration geförderten Projektes (2018-2020) mit dem Arbeiterwohlfahrt (AWO) Landesverband Sachsen e.V. als Projektträger. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen freiwillig engagierte Geflüchtete in ländlichen und städtischen Regionen Sachsens sowie ihre Motivation und Perspektiven. Die Untersuchung verfolgt einen explorativen Ansatz, bei dem teilstandardisierte qualitative Interviews von Juli 2018 bis Februar 2019 in verschiedenen Regionen Sachsens zur Datenerhebung durchgeführt wurden. In den Ergebnissen zeigt sich u.a., dass Engagement in Freiwilligendiensten oder die ehrenamtliche Arbeit den Geflüchteten sowohl sinnstiftende, praktische Erfahrungen als auch verbesserte Zugänge zu Sprache und sozialen Kontakten ermöglicht und die jeweiligen Einsatzstellen ebenfalls von der Unterstützung profitieren. Gleichzeitig wird aber auch davor gewarnt, »staatlich geregelte Aufgaben auf die Schultern der Zivilgesellschaft zu laden«. Anne Röder ist wissenschaftliche Koordinatorin des Arbeiterwohlfahrt Landesverbandes Sachsen e.V. und begleitet Projekte im Fachbereich Migration, Flüchtlinge, Inklusion. Frau Röder hat zu diesem Thema im BBE-Newsletter Nr. 14 bereits einen Beitrag geschrieben.

Zur Studie (PDF, 219 KB)

Beitrag von Anne Röder im Newsletter Nr. 14 vom 11.7.2019 (PDF,190 KB)

(Stichwörter: Newsletter, Wissenschaft & Forschung, Migration & Teilhabe)


Meldungen zum Thema

04.09.2019

Die Rolle von Migrantenorganisationen im Flüchtlingsbereich: Studie

Die Studie »Die Rolle von Migrantenorganisationen im Flüchtlingsbereich – Bestandsaufnahme und…

mehr…

04.09.2019

Baumgärtner: Was haben wir gelernt?

Integration findet vor Ort statt, in den Kommunen: Inge Baumgärtner, Integrationsbeauftragte von…

mehr…

04.09.2019

»Kompetenzzentrum Vielfalt Hessen«: Neue Online-Plattform

Das »Kompetenzzentrum Vielfalt Hessen« stärkt hessenweit Migrant*innenorganisationen und…

mehr…