20.02.19

Charta der Vielfalt e.V.: DIVERSITY CHALLENGE

Die Charta der Vielfalt e.V. ruft junge Beschäftigte im Alter zwischen 16 und 27 Jahren zur Teilnahme am bundesweiten Teamwettbewerb »DIVERSITY CHALLENGE« auf. Ziel ist es, junge Menschen für Vielfalt zu begeistern und sie in ihrem Engagement für eine vorurteilsfreie und wertschätzende Arbeitswelt zu stärken. Bis zum 31. März 2019 müssen die Teams ihre Aktionen umgesetzt, dokumentiert und als Wettbewerbsbeitrag in digitaler Form eingereicht haben. Die Charta der Vielfalt ist eine Arbeitgeberinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Sie wurde im Dezember 2006 von vier Unternehmen ins Leben gerufen und wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, unterstützt. Die Charta der Vielfalt e.V. veranstaltet außerdem jedes Jahr den Deutschen Diversity-Tag, der 2019 am 28. Mai stattfindet.

Weitere Informationen zur Diversity-Challenge

Zur Charta der Vielfalt


(Stichwörter: Newsletter, Digitalisierung, Demokratie & Partizipation, Unternehmensengagement, Migration & Teilhabe, Demokratiestärkung)


Meldungen zum Thema

15.05.2019

Neues Portal für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Das vhs-Ehrenamtsportal ist ein Angebot des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. und richtet…

mehr…

15.05.2019

Diversity Challenge: BBE-Mitglieder nominiert

Im Rahmen der diesjährigen Diversity Challenge, dem Teamwettbewerb für Vielfalt am Arbeitsplatz der…

mehr…

15.05.2019

Theren/ Schütz: Gemeinsam unterwegs für die Vielfalt in Sachsen-Anhalt

Dr. Anna Maria Theren, Mitarbeiterin der Servicestelle IQ »Interkulturelle Beratung und Trainings«…

mehr…