22.02.07

BBE-Arbeitsgruppe Integration mit Plänen

Seit dem Mai 2003 beschäftigt sich die BBE-Arbeitsgruppe Migration / Integration (»AG 5«) mit der Förderung bürgerschaftlichen Engagements von und mit Migranten. Derzeit arbeiten 25 Personen aktiv in der AG mit. Unter anderem ist derzeit eine Befragung geplant, mit der das Engagement von Migranten in Mitgliedsorganisationen des BBE untersucht werden soll. Zudem soll eine Tagung die unterschiedlichen Erfahrungen mit Integrations-Lotsen auswerten. Integrations-Lotsen sind Menschen, die Migranten bei alltäglichen Problemen wie Behördengängen oder Schulkonflikten zur Seite stehen.

Selbstdarstellung der Arbeitsgruppe unter
http://www.b-b-e.de/uploads/media/nl0704_ag_5.pdf

(Stichwörter: Engagementpolitik & -förderung, Migration & Teilhabe, Newsletter, Gastbeitrag)


Meldungen zum Thema

13.11.2019

DEMOKRATIE gegen Menschenfeindlichkeit: Heft »Shrinking Spaces«

Im Wochenschau Verlag ist das Heft 1/2019 der Zeitschrift DEMOKRATIE gegen Menschenfeindlichkeit…

mehr…

13.11.2019

AG Zivilgesellschaftsforschung: Sitzungsbericht

Unter dem Titel »Neues aus der Engagementforschung« tagte die AG »Zivilgesellschaftsforschung« am…

mehr…

13.11.2019

4. BBE-Fachkongress im Programm »Menschen stärken Menschen«

»Pat*innen, Mentor*innen, Lots*innen: Engagiert für Bildung und gesellschaftliche Teilhabe« – unter…

mehr…