30.07.07

Integrationsplan: Engagement hilft Integration

Bürgerschaftliches Engagement wird im »Nationalen Integrationsplan« als wichtiger Faktor bei der Integration von Migranten angesehen. Ohne vielfältige Aktivitäten der Zivilgesellschaft sei Integration nicht möglich. Die Bundesregierung kündigte an, eine bessere Beteiligung von Migranten in zivilgesellschaftlichen Organisationen zu unterstützen, die Einbindung von Migranten stärker bei der Gewährung von Fördermitteln zu berücksichtigen und auch Migrantenorganisationen besser zu unterstützen. Das BBE war am Integrationsplan beteiligt und hat sich im Rahmen einer Selbstverpflichtung »als eine Plattform für die Abstimmung und Kommunikation von Migrantenorganisationen mit deutschen Vereinen und Verbänden, Staat und Wirtschaft auf Bundesebene zur Verfügung« gestellt. Vor diesem Hintergrund wird die AG Migration/Integration des BBE am 14. und 15. Dezember 2007 in Nürnberg eine Veranstaltung zum Thema »Migrantenorganisationen als Akteure der Zivilgesellschaft. Integrationsförderung durch Weiterbildung« anbieten, Kooperationspartner sind hier das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, das Institut für soziale und kulturelle Arbeit (ISKA) und die Stadt Nürnberg.

Weitere Infos unter (Achtung, größere Datenmengen)
http://www.b-b-e.de/uploads/media/nl1507_nat_integrplan.pdf
http://www.b-b-e.de/uploads/media/nl1507_nat_integrplan_tn.pdf
http://www.b-b-e.de/uploads/media/nl1507_links_integr_migr_neu.pdf

(Stichwörter: Engagementpolitik & -förderung, Migration & Teilhabe, Newsletter, Veranstaltung)


Meldungen zum Thema

13.11.2019

DEMOKRATIE gegen Menschenfeindlichkeit: Heft »Shrinking Spaces«

Im Wochenschau Verlag ist das Heft 1/2019 der Zeitschrift DEMOKRATIE gegen Menschenfeindlichkeit…

mehr…

13.11.2019

AG Zivilgesellschaftsforschung: Sitzungsbericht

Unter dem Titel »Neues aus der Engagementforschung« tagte die AG »Zivilgesellschaftsforschung« am…

mehr…

13.11.2019

4. BBE-Fachkongress im Programm »Menschen stärken Menschen«

»Pat*innen, Mentor*innen, Lots*innen: Engagiert für Bildung und gesellschaftliche Teilhabe« – unter…

mehr…