Logo BBE
Seite drucken
 
Dokument von http://www.b-b-e.de:

Einzelmeldung

09.02.05

Wie weiter mit Rechtsextremismus umgehen?

Bonn, 17. Februar 2005. Ein Fachgespräch »Zur Nachhaltigkeit von Maßnahmen gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit« veranstaltet die »Friedrich-Ebert-Stiftung«. Ausgewählte Experten diskutieren, welche Art von Projekten nach Beendigung des bundesweiten Aktionsprogramms »Jugend für Toleranz und Demokratie« nötig sind und wie der künftige Einsatz von Mitteln abgestimmt werden kann. Moderiert wird die Tagung von Dr. Ansgar Klein, Geschäftsführer des BBE.

Weitere Infos unter
mailto:Albrecht.Koschuetzke(at)fes.de

(Stichwörter: Engagementpolitik & -förderung, Bildung & Qualifizierung, Migration & Teilhabe, Newsletter, Veranstaltung)

 

 
Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)
Michaelkirchstr. 17 – 18 · 10179 Berlin
Tel.: (0 30) 6 29 80-1 10 · Fax: (0 30) 6 29 80-1 09 · E-Mail: info@b-b-e.de · www.b-b-e.de