15.12.05

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fördert gemeinwesenorientierte Projekte, die auf die Stärkung zivilgesellschaftlichen Engagements zielen. Bei der Entwicklung eines bundesweiten Integrationsprogramms ist die Förderung bürgerschaftlichen Engagements als Querschnittsthema in allen Handlungsfeldern verankert. Migrantenselbstorganisationen als zentrale Kooperationspartner werden in diesen Prozess aktiv eingebunden.

Weitere Infos

(Stichwörter: Migration & Teilhabe, Newsletter)


Meldungen zum Thema

13.11.2019

DEMOKRATIE gegen Menschenfeindlichkeit: Heft »Shrinking Spaces«

Im Wochenschau Verlag ist das Heft 1/2019 der Zeitschrift DEMOKRATIE gegen Menschenfeindlichkeit…

mehr…

13.11.2019

AG Zivilgesellschaftsforschung: Sitzungsbericht

Unter dem Titel »Neues aus der Engagementforschung« tagte die AG »Zivilgesellschaftsforschung« am…

mehr…

13.11.2019

4. BBE-Fachkongress im Programm »Menschen stärken Menschen«

»Pat*innen, Mentor*innen, Lots*innen: Engagiert für Bildung und gesellschaftliche Teilhabe« – unter…

mehr…