06.12.18

Roirant: Rede auf der Mitgliederversammlung des BBE

Am 23. November 2018 hielt Jean-Marc Roirant, Vorsitzender des European Civic Forum, auf der Mitgliederversammlung des BBE eine Rede über die Aufgaben der Zivilgesellschaft in Europa heute. Er skizzierte die problematischen Hinterlassenschaften der neoliberalen Periode mit wachsender Ungleichheit und Angst und kritisierte die nationalistischen und populistischen Antworten darauf, die zudem zugleich die Welt zivilgesellschaftlicher Akteure aggressiv angreifen. Nicht zufällig stehe doch die Engagementwelt für ein sozialeres und demokratisches Europa. Mit der Kampagne MEGA, an dem auch das BBE beteiligt ist, positioniert sich, so Roirant, die Zivilgesellschaft für ein solidarisches Europa gegen Hass und Entsolidarisierung: »J’invite tous les membres de BBE à contribuer à cette première action de mobilisation de la société civile par-delà les frontières et d’en faire un succès populaire. Soyez fiers de votre rôle dans la société, de votre contribution à la démocratie!«

Schriftfassung des Vortrages von Jean-Marc Roirant (HTML)

Schriftfassung des Vortrages von Jean-Marc Roirant als PDF herunterladen (500 kB)

(Stichwörter: Engagementpolitik & -förderung, Demokratie & Partizipation, Migration & Teilhabe, Freiwilligendienste, Europa, Wissenschaft & Forschung, Akteure der Zivilgesellschaft, Demokratiestärkung, Newsletter)


Meldungen zum Thema

20.02.2019

Studie zum caritativen ehrenamtlichen Engagement in der Caritas

Das Institut für angewandte Forschung, Entwicklung und Weiterbildung (IAF) der Katholischen…

mehr…

20.02.2019

Muslimische Zivilgesellschaft in Deutschland: Infopapier

Der MEDIENDIENST INTEGRATION hat ein Informationspapier zur muslimischen Zivilgesellschaft in…

mehr…

20.02.2019

openTransfer CAMP

Am 30. März 2019 veranstaltet das Social Impact Lab in Frankfurt am Main erneut ein »openTransfer…

mehr…