Freiwilligendienste

Freiwilligendienste als besondere Form des bürgerschaftlichen Engagements haben in jüngster Zeit stark an Bedeutung gewonnen. Sie sind ein wichtiger Beitrag zur Weiterentwicklung und Zukunft der Bürgergesellschaft.

Freiwilligendienste unterscheiden sich von anderen Formen bürgerschaftlichen Engagements. So sind sie zwar ein befristetes Engagement, allerdings in der Regel mit einem größeren Aufwand an Wochenstunden, einer größeren Verbindlichkeit (etwa in Form von schriftlichen Vereinbarungen) und zum Teil gesetzlich geregelten Rahmenbedingungen.

Arbeitsgruppe »Freiwilligendienste«


Meldungen zum Thema

18.09.2019

Kratzin: Vom Wert des Engagements für die Demokratie

Tammo Amadeo Kratzin, der im Anschluss an ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Servicestelle…

mehr…

04.09.2019

Freie Bahn für Freiwilligendienstleistende

Nachdem die Bundesverteidigungsministerin freie Bahnfahrt für Bundeswehrangehörige ausgehandelt…

mehr…

07.08.2019

Förderfonds Demokratie aufgelegt

Acht große deutsche Stiftungen haben den »Förderfonds Demokratie« ins Leben gerufen. Ab sofort…

mehr…