Freiwilligendienste

Freiwilligendienste als besondere Form des bürgerschaftlichen Engagements haben in jüngster Zeit stark an Bedeutung gewonnen. Sie sind ein wichtiger Beitrag zur Weiterentwicklung und Zukunft der Bürgergesellschaft.

Freiwilligendienste unterscheiden sich von anderen Formen bürgerschaftlichen Engagements. So sind sie zwar ein befristetes Engagement, allerdings in der Regel mit einem größeren Aufwand an Wochenstunden, einer größeren Verbindlichkeit (etwa in Form von schriftlichen Vereinbarungen) und zum Teil gesetzlich geregelten Rahmenbedingungen.

Arbeitsgruppe »Freiwilligendienste«


Meldungen zum Thema

17.04.2019

#landgemacht: Bundesweiter Einsatz des BDL

Zu seinem siebzigjährigen Jubiläum veranstaltet der Bund der deutschen Landjugend (BDL) im Zeitraum…

mehr…

16.04.2019

Programmleitung: DKJS

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) sucht für den Aufbau einer Servicestelle…

mehr…

12.04.2019

Politische*n Referent*in: EBD

Die Europäische Bewegung Deutschland sucht eine*n Politische*n Referent*i des Generalsekretärs zum…

mehr…