16.10.19

Modellprojekte zur Stärkung von digitalem Engagement: Ausschreibung

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) haben eine Modellprojektförderung zum Themenschwerpunkt »Digitale Wege zur Demokratiestärkung in Vereinen und Verbänden« ausgeschrieben. Zukünftig geförderte Projekte sollen demnach Antworten geben auf u. a. folgende Fragen: »Welche Chancen bietet der digitale Wandel für Vereine und Verbände, insbesondere in strukturschwachen und ländlichen Regionen? Wie können Demokratie und Teilhabe durch digitale Tools gestärkt werden? Wie kann Mitbestimmung mit digitalen Methoden ermöglicht werden? Wie kann durch digitale Mittel die Verbandskommunikation verbessert werden?« Die Durchführung der Modellprojekte soll in einem Tandem erfolgen, d.h. Antragsteller können Bildungsträger oder Organisationen mit Kompetenzen im Bereich der digitalen Demokratiestärkung und Partizipation sein. Die Ausschreibung richtet sich vor allem an landesweit tätige Vereine oder Verbände. Anträge können noch bis zum 31. Oktober 2019 bei der Regiestelle des Bundesprogramms »Zusammenhalt durch Teilhabe« gestellt werden.

Weitere Informationen

(Stichwörter: Newsletter, Demokratiestärkung, Digitalisierung, Engagementpolitik & -förderung, Migration & Teilhabe, Akteure der Zivilgesellschaft)


Meldungen zum Thema

19.11.2019

Regionalkoordinator*in: LFA

Die Landesfreiwilligenagentur Berlin e.V. (LFA) sucht eine*n Regionalkoordinator*in (Teilzeit, 20…

mehr…

13.11.2019

DEMOKRATIE gegen Menschenfeindlichkeit: Heft »Shrinking Spaces«

Im Wochenschau Verlag ist das Heft 1/2019 der Zeitschrift DEMOKRATIE gegen Menschenfeindlichkeit…

mehr…

13.11.2019

Die Fördertopfbroschüre 2020

Die Broschüre »Fördertöpfe für Vereine, selbstorganisierte Projekte und politische Initiativen«,…

mehr…