20.09.18

Strategiegruppe des Open Government Netzwerks gewählt

Das Open Government Netzwerk (OGN) ist ein Zusammenschluss von zivilgesellschaftlichen Organisationen und Einzelpersonen, der sich seit 2011 für die Förderung eines offenen Regierungs- und Verwaltungshandelns in Deutschland zur Stärkung der Demokratie einsetzt. Im September hat das Netzwerk die Mitglieder der Strategiegruppe gewählt. PD Dr. Ansgar Klein, Geschäftsführer des BBE, ist als einer der Repräsentant*innen von Mitgliederorganisationen in diese erstmals berufene Strategiegruppe gewählt worden. Die Mitglieder der Strategiegruppe spielen eine entscheidende Rolle für das Netzwerk und tragen die Verantwortung für folgende Aufgaben: Vertretung des Netzwerks nach außen, Unterstützung und Beaufsichtigung der Arbeit der Netzwerkkoordination, Festlegung der strategischen Ausrichtung des Netzwerks, Erweiterung der Mitgliedschaft und der Reichweite des OGN und gegebenenfalls Beschlussfassung im Namen des OGN.

Weitere Informationen zum Open Government Netzwerk

(Stichwörter: Demokratiestärkung, Engagementpolitik & -förderung, Demokratie & Partizipation, Länder & Kommunen, Newsletter)


Meldungen zum Thema

06.12.2018

Citizen Science und Zivilgesellschaft: Workshop in Paris

Am 1. und 2. Februar 2019 findet in Paris ein Workshop zu Citizen Science und Zivilgesellschaft…

mehr…

06.12.2018

Alternativer Nobelpreis

Der Alternative Nobelpreis – der Right Livelihood Award – wurde in diesem Jahr für vier…

mehr…

06.12.2018

Bürgerdialog in Aschaffenburg: »Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!«

Am 22. November 2018 fand in Aschaffenburg der letzte Bürgerdialog der Reihe »Und jetzt, Europa?…

mehr…