15.05.19

Der 24. Deutsche Präventionstag: Prävention und Demokratieförderung

Der 24. Deutsche Präventionstag findet am 20. und 21. Mai 2019 in Berlin im Estrel Congress Center statt und widmet sich dem Schwerpunktthema Prävention und Demokratieförderung. Er ist der größte europäische Kongress zur Kriminalprävention sowie angrenzender Präventionsbereiche, der seit 1995 jährlich zweitägig in Deutschland stattfindet. Der Kongress bildet ein Diskussionsforum für aktuelle und grundsätzliche Fragen der Prävention und führt Akteur*innen des Bereiches zusammen. Dabei werden Empfehlungen an Praxis, Politik, Verwaltung und Wissenschaft erarbeitet. Unter vielen anderen präsentiert sich beispielsweise auch die Amadeu Antonio Stiftung mit einem Infostand und hält am 20. Mai 2019 einen Vortrag zum Thema »Digitale Zivilgesellschaft – Präventionsarbeit im Netz«. Interessierte können sich für die Kongressteilnahme online anmelden.

Weitere Informationen

Zur Veranstaltung »Digitale Zivilgesellschaft – Präventionsarbeit im Netz«

(Stichwörter: Newsletter, Veranstaltung, Akteure der Zivilgesellschaft, Digitalisierung, Demokratiestärkung)


Meldungen zum Thema

05.11.2019

Onlineredakteur*in: Stiftung Bürgermut

Die Stiftung Bürgermut sucht für das Projekt »D3 - so geht digital« eine*n Onlineredakteur*in ab…

mehr…

01.11.2019

Referent*in Zuwanderung – Studium – Engagement – Integration: BBE

Für das Projekt Zuwanderung – Studium – Engagement – Integration suchen wir zum 01. Dezember 2019…

mehr…

01.11.2019

Referent*in Forum Digitalisierung und Engagement: BBE

Für das Projekt Forum Digitalisierung und Engagement suchen wir zum 01. Dezember 2019 eine*n…

mehr…