15.05.19

Diversity Challenge: BBE-Mitglieder nominiert

Im Rahmen der diesjährigen Diversity Challenge, dem Teamwettbewerb für Vielfalt am Arbeitsplatz der »Charta der Vielfalt«, wurden die drei BBE-Mitglieder BASF, BP Europa SE und der Internationale Bund (IB) für die engere Auswahl nominiert. Der IB beispielsweise hat als Wettbewerbsbeitrag ein »Diversity Toolkit« in Form eines bunt aufgemachten Kochbuches veröffentlicht. Aufgabe war es, mit unterschiedlichen Aktivitäten die sechs Dimensionen von Diversity (Religion und Weltanschauung, Alter, Behinderung, sexuelle Orientierung und Identität, Ethnische Herkunft und Nationalität, Geschlecht) am eigenen Arbeitsplatz erlebbar zu machen.

Weitere Informationen zur Diversity Challenge

Zu den Wettbewerbsbeiträgen von BP Europa SE, BASF und IB

Zum IB Diversity Kochbuch (PDF, 36,4 MB)

(Stichwörter: Newsletter, BBE aktuell, Bildung & Qualifizierung, Demokratie & Partizipation, Migration & Teilhabe, Akteure der Zivilgesellschaft, Unternehmensengagement)


Meldungen zum Thema

15.05.2019

»Die Zivilgesellschaft als Treiber der Dekarbonisierung«: Heft

Das aktuelle Heft »Bewegt euch! Die Zivilgesellschaft als Treiber der Dekarbonisierung« der…

mehr…

15.05.2019

Ausschreibung: 100 startsocial-Stipendien für soziale Initiativen

Unter dem Motto »Hilfe für Helfer« schreibt startsocial den 16. bundesweiten Wettbewerb für…

mehr…

15.05.2019

»Berliner Agenda der europäischen Zivilgesellschaft«

Auf der Konferenz der Zivilgesellschaft zur Zukunft Europas »Nicht ohne Uns!« wurde am 22. März…

mehr…