30.04.19

AG Digitalisierung: Einladung und Programm zur 2. Sitzung

Am 23. Mai 2019 findet die 2. Sitzung der BBE AG Digitalisierung in Berlin statt. Anknüpfend an Diskussionen, Fragen und Anliegen im Rahmen der konstituierenden Sitzung der AG Digitalisierung werden wir uns in der zweiten Sitzung zunächst mit dem aktuellen Zugang zum Diskurs beschäftigten, um uns einen Überblick zum Stand der digitalen Transformation der Engagementwelt zu verschaffen. Inwiefern ist die Digitalisierung Gestaltungsaufgabe der Zivilgesellschaft und welche konkreten digitalen Gestaltungsfelder ergeben sich für gemeinnützige Organisationen? Wie kann Digitalisierung zur gemeinnützigen Aufgabe werden und wie können zivilgesellschaftliche Organisationen in Deutschland ihre digitale Gestaltungsaufgabe mit Leben füllen? Diesen und anderen Fragen wollen wir uns anhand erster Studien und Expertisen nähern. Zu Wort kommen Expert*innen aus Theorie und Praxis. Interessierte möchten wir bitten, der BBE-Geschäftsstelle Ihre Teilnahme an der AG-Sitzung telefonisch oder per E-Mail bis spätestens zum 16.05.2019 mitzuteilen (info(at)b-b-e.de, 030-629 80 110).

Programm und Einladung (PDF, 358 KB)

(Stichwörter: Newsletter, BBE aktuell, Veranstaltung, Digitalisierung, Demokratie & Partizipation, Akteure der Zivilgesellschaft)


Meldungen zum Thema

12.06.2019

BFD: Tausche Bildung für Wohnen

Tausche Bildung für Wohnen e. V. sucht Bundesfreiwillige für lernfördernde Jugendangebote ab…

mehr…

12.06.2019

Online-Befragung für Zivilgesellschaftsforschende: Aufruf zur Beteiligung

Ob die Fridays for Future Bewegung, das große Engagement in der Flüchtlingshilfe oder das…

mehr…

12.06.2019

Symposium: »Welche Zukunft für die Zivilgesellschaft?«

Zum 70. Geburtstag des wissenschaftlichen Co-Direktors des Maecenata Instituts für Philanthropie…

mehr…