16.10.19

Digitale Alltagshelfer: Auftaktveranstaltung zum 3. Themenquartal des Digital-Kompass

Deutschland sicher im Netz e.V. und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) laden Interessierte zum Auftakt des Themenquartals »Digitale Alltagshelfer« im Projekt Digital-Kompass und zum Vortag des Digital-Gipfels der Bundesregierung 2019 am 28.Oktober 2019 nach Dortmund ein. Gemeinsam mit Gerd Billen, Staatssekretär beim Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, werden Alltagsfragen zum Umgang mit Künstlicher Intelligenz sowie neue Wege zum souveränen Umgang aus Anwendersicht beleuchtet. Darüber hinaus wird es Beträge u.a. von Frau Prof. Apfelbaum, Sachverständigenkommission des 8. Altersberichts, zum Thema »Ältere Menschen und Digitalisierung« sowie Impressionen der Anwenderpraxis aus den Bereichen Smart Home und digitale Vitaldienste geben. Zum Themenquartal wird der Digital-Kompass in den nächsten Monaten zahlreiche Online-Vorträge und Digitale Stammtische veranstalten sowie zur Nutzung passender Materialien einladen. Im Anschluss an die Veranstaltung findet die Preisverleihung des Goldenen Internetpreises 2019 statt. Um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Informationen

(Stichwörter: Newsletter, Veranstaltung, Digitalisierung, Akteure der Zivilgesellschaft, Demographischer Wandel)


Meldungen zum Thema

21.11.2019

Referent*in: Anne Frank Zentrum

Das Anne Frank Zentrum sucht zum 01. Januar 2020 eine Referent*in für die Mitarbeit im…

mehr…

13.11.2019

AG Zivilgesellschaftsforschung: Sitzungsbericht

Unter dem Titel »Neues aus der Engagementforschung« tagte die AG »Zivilgesellschaftsforschung« am…

mehr…

31.10.2019

Stellungnahme DSEE

des BBE-Sprecher*innenrates an das BMFSFJ zum Entwurf eines Gesetzes zur Errichtung der Deutschen…

mehr…