21.08.19

CHILDREN Jugend hilft!: Förderung und Wettbewerb

Der CHILDREN Jugend hilft! Fonds unterstützt jährlich rund 100 soziale Projekte von Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 21 Jahren finanziell mit bis zu 2.500 € pro Projekt. Eine Jury entscheidet mehrmals im Jahr über die Anträge. Einmal im Jahr wählt eine Jury zudem die acht vielversprechendsten sozialen Projekte aus, wobei alle Antragsteller*innen für ein Projekt automatisch teilnehmen. Man kann sich aber auch bis zum 15. März 2020 nur für den Wettbewerb bewerben. Die Sieger*innen des Wettbewerbs fahren auf das fünftägige CHILDREN Jugend hilft! Camp nach Berlin, wo sie in verschiedenen Workshops die eigenen Projekte weiterentwickeln und zu einem Empfang in das Schloss Bellevue eingeladen werden. Children for a better World (kurz: CHILDREN) ist eine spendenfinanzierte Kinderhilfsorganisation mit Sitz in München, die 1994 von Gabriele Quandt und Dr. Florian Langenscheidt gegründet wurde.

Weitere Informationen

(Stichwörter: Newsletter, Akteure der Zivilgesellschaft, Engagementpolitik & -förderung)


Meldungen zum Thema

18.09.2019

Save the Date: Kongress »Zivilgesellschaft und Europa« von WZB und BBE

Am 28. und 29. November 2019 veranstalten das Zentrum für Zivilgesellschaftsforschung am…

mehr…

18.09.2019

Forschungsjournal Soziale Bewegungen: Heft 1 und 2

Im März und Juni 2019 sind zwei neue Hefte des »Forschungsjournal Soziale Bewegungen - Analysen zu…

mehr…

18.09.2019

Legitimität und Vertrauen - Zu Rechten und Pflichten zivilgesellschaftlichen Handelns: Publikation

In der Publikationsreihe »Observatorium – Analysen, Positionen und Diskurse zu Zivilgesellschaft,…

mehr…