28.06.18

»So geht digital!«: Lieblingsprojekte gesucht

Die Robert Bosch Stiftung, die Bertelsmann Stiftung, die Stiftung Neue Verantwortung und PHINEO suchen aktuell gemeinnützige Projekte, die die Digitalisierung nicht nur nutzen, sondern gestalten. Das heißt: Projekte, die Digitalisierung in welcher Form auch immer zum Inhalt haben. Es soll damit aufgezeigt werden, wie bunt die Zivilgesellschaft das Thema inhaltlich besetzt und ausgestaltet. Auch sollen andere Vereine und Stiftungen inspiriert werden, das Thema Digitalisierung auf ihre Agenda zu setzen. In einer Publikation werden die ausgewählten Projekte sichtbar gemacht. Projekte können noch bis zum 15. Juli 2018 online genannt werden.

Weitere Informationen und Projekteintragung

(Stichwörter: Akteure der Zivilgesellschaft, Digitalisierung, Newsletter)


Meldungen zum Thema

06.12.2018

Citizen Science und Zivilgesellschaft: Workshop in Paris

Am 1. und 2. Februar 2019 findet in Paris ein Workshop zu Citizen Science und Zivilgesellschaft…

mehr…

06.12.2018

Bürgerdialog in Aschaffenburg: »Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!«

Am 22. November 2018 fand in Aschaffenburg der letzte Bürgerdialog der Reihe »Und jetzt, Europa?…

mehr…

06.12.2018

#MEGA: Europaweiter Aktionstag am 10. Dezember 2018

Die Kampagne »Make Europe Great for All – MEGA« bietet einen europaweiten Rahmen für…

mehr…