Kurzviten der AG-SprecherInnen der Arbeitsgruppe »Migration, Teilhabe, Vielfalt«

Susanne Huth (AG-Sprecherin)

Portraitfoto von Susanne Huth

INBAS-Sozialforschung GmbH

Susanne Huth hat in Frankfurt am Main Soziologie, Volkswirtschaftslehre und Methoden empirischer Sozialforschung studiert. Die Schwerpunkte ihrer Expertise liegen in den Themenfeldern Integration, gesellschaftliche Teilhabe, bürgerschaftliches Engagement und Freiwilligendienste. Sie hat in den letzten 15 Jahren zahlreiche Forschungsarbeiten zum bürgerschaftlichen Engagement von Menschen mit Migrationshintergrund, zur Interkulturellen Öffnung von Organisationen, zu den Funktionen und Potenzialen von Migrantenorganisationen sowie zur Sozialpolitik für ältere Menschen mit Migrationshintergrund durchgeführt. Weitere Informationen zu ihren Projekten finden sich unter www.inbas-sozialforschung.de.

Seit 2003 ist Susanne Huth Sprecherin der AG Migration, Teilhabe, Vielfalt des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE), sie ist Mitglied des Projektbeirats für den Deutschen Freiwilligensurvey und war Expertin für das Dialogfeld »Bürgerschaftliches Engagement« im Rahmen des Nationalen Aktionsplans Integration.

Prof. Dr. Siglinde Naumann (stellvertretende AG-Sprecherin)

Institut für Bildungsforschung

  • Studium der Erziehungswissenschaften, Universität Dortmund
  • 2008 Promotion zur Dr. Phil. auf dem Gebiet der Erziehungswissenschaften an der Universität Potsdam: Lern- und Bildungsprozesse in Bürgerschaftlichen Initiativen
  • 2009-2012 Professorin für Soziale Arbeit an der Fachhochschule Nordhausen in Thüringen
  • Seit 2012 Professorin für Soziale Arbeit, seit 2014 Dekanin des Fachbereichs Sozialwesen an der Hochschule RheinMain, Lehrgebiete: Methoden, Migration, Beratung von Organisationen und Initiativen
  • Aktuelle Beratungs- und Forschungsschwerpunkte: Vielfalt und Differenz in der Sozialen Arbeit; Interkulturelle Öffnung; Partizipation und Selbstorganisation zivilgesellschaftlicher Akteure; Eltern und Familien im Migrationskontext
  • Seit 2004 Mitglied der AG »Migration und Teilhabe« (jetzt: AG »Migration, Teilhabe, Vielfalt«) des BBE
  • Seit 2006 bundesweite Fachtagungen des BBE mit Migrantenorganisationen

Meldungen aus dem BBE

16.10.2019

Vereinstag »Digitalisierung - Risiken, Nebenwirkungen und Nutzen für Vereine«

Am 23. Oktober 2019 findet der zweite »Vereinstag« im Rahmen des Programms »Vereinsvorstände…

mehr…

16.10.2019

Civil Academy – 24 Stipendien für junges Engagement

Die Civil Academy geht in die 30. Ausschreibungsrunde und vergibt erneut 24 Stipendien an…

mehr…

16.10.2019

30. Europäischen Abend: »Die EU und Afrika«

Am Montag, den 21. Oktober 2019, um 18:30 Uhr findet im dbb forum Berlin, Friedrichstraße 169/170,…

mehr…

Weitere Meldungen