Die Arbeitsgruppen

Die inhaltliche Arbeit des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) erfolgt in den Arbeitsgruppen. Hier findet der fachliche Austausch der Expert*innen aus Theorie und Praxis statt, hier werden praktische Beispiele der Engagementförderung vorgestellt, neue wissenschaftliche Erkenntnisse diskutiert und gemeinsame Vorhaben entwickelt und umgesetzt. 

Die Arbeitsgruppen sind ganz bewusst im Sinne einer offenen Netzwerkarbeit für inhaltliche Impulse und unkomplizierte Zugänge der Mitwirkung offen gehalten. In den Arbeitsgruppen wird ein breites Spektrum von Themen und Anliegen bearbeitet.

Weitere Informationen zu den Arbeitsgruppen und ihrer Arbeit:

  • AG »Bildung und Engagement im gesellschaftlichen Raum«
    mehr...
  • AG »Bürgerschaftliches Engagement und Kommune« 
    mehr...
  • AG »Digitalisierung und Bürgerschaftliches Engagement«
    mehr...
  • AG »Engagement und Soziale Gerechtigkeit«
    mehr...
  • AG »Migration, Teilhabe, Vielfalt« 
    mehr...
  • AG »Zivilgesellschaftsforschung«
    mehr...

Termine
Die Termine der Sitzungen können Sie dem BBE-Kalender entnehmen. mehr...


Meldungen aus dem BBE

21.08.2019

Kommunikationsworkshop der BBE Geschäftsstelle zu jungem Engagement

Junges Engagement ist dieses Jahr und in den nächsten Jahren ein wichtiges BBE-Thema: Die…

mehr…

21.08.2019

Fachwerkstatt »Demokratie und Beteiligung in ländlichen Räumen stärken«

Am 17. und 18. Oktober 2019 findet im Landkreis Göttingen die dritte Fachwerkstatt von BBE und…

mehr…

21.08.2019

Thementag »Engagement und Zusammenhalt« in Erfurt

Was hält die Gesellschaft zusammen? Welche Rolle spielt dabei das Engagement für die Gemeinschaft?…

mehr…

Weitere Meldungen