Kurzviten der AG-SprecherInnen der Arbeitsgruppe »Bildung und Engagement«

Mario Heller (AG-Sprecher)

Deutsches Rotes Kreuz, Generalsekretariat

  • Leiter Personalentwicklung und Bildungswesen, DRK Generalsekretariat
  • Vormals Projektleiter und Referent der Geschäftsführung, DGB Bildungswerk e.V.
  • Lehraufträge Universität Essen, FHW Berlin (Global Labour University)
  • Studium Kommunikations- und Politikwissenschaft
  • Mitglied Fachausschuss Soziale Berufe im Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge
  • Mitglied der Steuerungsgruppe des BMAS für die ESF Förderrichtlinie »rückenwind - Für die Beschäftigten in der Sozialwirtschaft«
  • Mitarbeit in der Arbeitsgruppe des BMBF »Einbeziehung nicht- u. non-formalen Lernens in den DQR«
  • seit 2008 Mitarbeit in der AG Bildung und Qualifizierung des BBE

Claudia Leitzmann

Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V.

  • 1964 geboren in München
  • 1983 bis 1988 Studium Lehramt an Hauptschulen, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1988 1. Staatsexamen
  • 1988 bis 1991 Studium Neue deutsche Literaturgeschichte, Germanistische Linguistik, Pädagogik, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1991 Abschluss Magister Artium
  • Verlagsvolontariat Tomus Verlag München, Redakteurin Presseagentur
  • 1993 bis 2002 Leitung der Tomus Presseagentur
  • Oktober 1993 bis März 1994 Beurlaubt für einen Studienaufenthalt in Berkeley (USA)
  • Seit 2003 Mitarbeiterin im Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern; Themenschwerpunkt: Bildung und Bürgerschaftliches Engagement, insbesondere Service Learning an Schulen und Hochschulen
  • Stellvertretende Leitung der Geschäftsstelle
  • Journalistische Tätigkeiten und redaktionelle Mitarbeit an verschiedenen Zeitschriften und Büchern sowie an Publikationen zum Bürgerschaftlichen Engagement, freie Mitarbeit bei Kulturprojekten

Meldungen aus dem BBE

20.02.2019

Lokales Engagement für Geflüchtete: BBE-Arbeitspapier Nr. 8

Am 15. Juni 2018 kamen rund 40 Teilnehmende im Rahmen einer offenen Sitzung der…

mehr…

20.02.2019

Engagementförderung und Digitalisierung in ländlichen Räumen: Fachwerkstatt

Digitalisierung gehört zu den Schlüsselbegriffen unserer Zeit und stellt vieles bisher…

mehr…

20.02.2019

»Engagement für alle — Niedrigschwellige Zugänge im Quartier«: Fachveranstaltung

In Kooperation mit dem BBE veranstaltet der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge…

mehr…