Gendergerechtigkeit

Themenfeld mit Themenpat*innen

Die Themenpatenschaft »Gendergerechtigkeit« setzt sich mit Fragen der Zugangschancen, der Voraussetzungen und Maßnahmen hin zu einer geschlechtssensiblen Teilhabe und geschlechtergerechten Rahmenbedingungen für mehr Chancengleichheit auseinander. Sie verfolgt das Ziel, Gendergerechtigkeit als Querschnittsthema verstärkt in die Debatten des BBE einzubringen.

Unsere Themenpat*innen

Als vom BBE-Sprecher*innenrat berufene Expert*innen aus dem Netzwerk für das AG-übergreifende Themenfeld vertreten sie das BBE inhaltlich-fachlich nach außen und setzen zugleich intern Impulse, indem sie Schnittstellen und Querschnittsbezüge zu anderen Themen bearbeiten.

 

Aktuelles

Alle Meldungen

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Agenda der Themenpatenschaft

Welche Strukturen und Haltungen verhindern, dass die Einbeziehung von Vielfalt nicht berücksichtigt wird? Diese Frage im Allgemeinen und das Thema Gendergerechtigkeit im Speziellen findet bislang im Netzwerk noch nicht ausreichend Berücksichtigung, birgt jedoch vielfältige Ansatzpunkte für relevante Diskurse und Fragestellungen im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements. Die Themenpatenschaft soll diese Lücke in den BBE-Diskursen durch Know How, Transparenz und Wissenstransfer über die verschiedenen Themenfeldern hinweg schließen, um eine starke Bürgergesellschaft zu befördern, die ihre Stärke und Kraft auch daraus bezieht, dass sie auf einem wertschätzenden und vorurteilsfreien Umfeld basiert. mehr...

Projekte im Themenfeld