Stimmberechtigtes Mitglied

Politischer Arbeitskreis Schulen (PAS)

Arbeitsschwerpunkt: 
Der Politische Arbeitskreis Schulen e.V. (PAS) hat vier Schwerpunkte in seiner Seminararbeit für junge Erwachsene und politisch Interessierte: »Politische Themen aktuell«, »Rund um die Schule - Schule rundum«, Methodentrainings und Schulungen für Lehrer/-innen. Neben einem laufenden Halbjahresprogramm bietet der PAS auch regelmäßig weitere Veranstaltungen (Fortbildungen, Workshops, Studienfahrten) zu aktuellen Themen an. Nähere Informationen gibt es im Internet. 
Weitere Informationen:
www.pas-bonn.de

Bezug zum bürgerschaftlichen Engagement: 
Der PAS ist Träger einer Studiengemeinschaft. Unser staatlich anerkanntes Bildungswerk veranstaltet als unabhängige Einrichtung der politischen Weiterbildung jährlich ca. 60 Seminare für junge Leute zu verschiedenen politischen Themen. Inhaltlich behandelt der PAS auf seinen Veranstaltungen eine Vielzahl politisch und gesellschaftlich relevanter Themenbereiche, wobei gerade die Unterstützung von Schüler/-innenvertretungen uns ein wichtiges Anliegen ist. Wir sehen unsere Aufgabe vor allem darin, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Grundlagen für ihre Meinungsbildung zu vermitteln, ihnen Orientierung für die politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Zusammenhänge zu bieten und ihnen zu helfen, ihre Interessenschwerpunkte zu finden und zu aktivieren. Im Wesentlichen geht es bei unseren Seminaren um die Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements und die Förderung von Partizipation im direkten Umfeld der Seminarteilnehmer/-innen.

Kontakt:

Politischer Arbeitskreis Schulen (PAS)
Adenauerallee 10
D-53113 Bonn
Tel.: (02 28) 6 89 98-70
Fax: (02 28) 6 89 98-71

info@pas-bonn.de

http://www.pas-bonn.de/

Kontaktperson:

  • Herr Stefan Neumann
    Tel.: (02 28) 6 89 98-70
    Fax: (02 28) 6 89 98-71

    info@pas-bonn.de

Meldungen aus dem BBE

12.06.2019

»Zukunftsschutzgebiet Stadtraum«: Raumkonferenz & Aktionstage

Vom 17. bis 23. Juni 2019 findet die Raumkonferenz 2019 mit dem Titel »Zukunftsschutzgebiet…

mehr…

28.05.2019

Sechs neue »Botschafter der Wärme« für 2019 ernannt

Die Ehrenamtsinitiative »Verbundnetz der Wärme« der VNG AG hat am 9. Mai 2019 Mitglieder für…

mehr…

28.05.2019

Civil Academy – erfolgreicher Abschluss einer intensiven Zeit

In nur drei Monaten sind aus 22 Engagementideen echte Projekte in der Startphase entstanden. Seit…

mehr…

Weitere Meldungen