Stimmberechtigtes Mitglied

NABU – Naturschutzbund Deutschland

Arbeitsschwerpunkt: 

Der NABU möchte Menschen dafür begeistern, sich in gemeinschaftlichem Handeln für Mensch und Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist. Der NABU setzt sich darum für den Erhalt vielseitiger Lebensräume und vielfältiger Arten ein sowie für sauberes Wasser, gesunde Böden, den Schutz des Klimas und den schonenden Umgang mit endlichen Ressourcen - das sind die Ziele des NABU, einem der traditionsreichsten Umweltverbände Deutschlands. Erreicht werden diese Ziele durch die Naturschutz vor Ort ebenso wie durch landes- und bundesweite Kampagnen zu Umwelt- und Naturschutzthemen, durch regionale NABU-Naturschutzzentren, durch eigene Forschungsinstitute und natürlich durch politische Lobby-Arbeit. Auch die internationale Naturschutzarbeit gehört zu seinen Aktivitäten, da Umweltschutz nicht an Grenzen halt macht.


Foto: Susan Paufler

Bezug zum bürgerschaftlichen Engagement: 

Wir sind, was wir tun. Die Naturschutzmacher. Der NABU ist heute (zusammen mit seinem Partner in Bayern, dem LBV) mit rund 700.000 Mitglieder und Förderern der mitgliederstärkste Natur- und Umweltverband. Rund 40.000 Ehrenamtliche sind bundesweit in etwa 2.000 Orts-, Kreis- und Fachgruppen aktiv. Darüber hinaus engagieren sich in den 70 NABU-Zentren und -Einrichtungen jährlich mehrere tausend Bürger*innen als freiwillige Helfer*innen, als Praktikant*innen, im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres sowie des Bundesfreiwilligendienstes. 2019 feiert der NABU als ältester Naturschutzverband Deutschlands sein 120-jähriges Bestehen.

Kontakt:

NABU – Naturschutzbund Deutschland
Charitéstraße 3
D-10117 Berlin
Tel.: (0 30) 28 49 84-0
Fax: (0 30) 28 49 84-20 00

nabu@nabu.de

http://www.nabu.de/

Kontaktperson:


Meldungen aus dem BBE

12.06.2019

»Zukunftsschutzgebiet Stadtraum«: Raumkonferenz & Aktionstage

Vom 17. bis 23. Juni 2019 findet die Raumkonferenz 2019 mit dem Titel »Zukunftsschutzgebiet…

mehr…

28.05.2019

Sechs neue »Botschafter der Wärme« für 2019 ernannt

Die Ehrenamtsinitiative »Verbundnetz der Wärme« der VNG AG hat am 9. Mai 2019 Mitglieder für…

mehr…

28.05.2019

Civil Academy – erfolgreicher Abschluss einer intensiven Zeit

In nur drei Monaten sind aus 22 Engagementideen echte Projekte in der Startphase entstanden. Seit…

mehr…

Weitere Meldungen