Kooperierendes Mitglied

Kaneza, Elisabeth

Im Jahr 2014 hat Frau Kaneza ihre Organisation, Kaneza Foundation for Dialogue and Empowerment e. V. (damals noch „Kaneza Initiative“) mit dem Mentorenprogramm „MentorMe“ gegründet. Es unterstützt junge Migrant*innen und ihre Mentor*innen dabei gemeinsam soziale Projekte umzusetzen. Seit 2015 engagiert Sie sich als Fellow der Vereinten Nationen für die Rassismusbekämpfung und bietet Seminare für Engagierte an.

Sie ist ehemalige Stipendiatin der Civil Academy. 

Kontakt:

Kaneza, Elisabeth

Meldungen aus dem BBE

18.09.2019

Save the Date: Kongress »Zivilgesellschaft und Europa« von WZB und BBE

Am 28. und 29. November 2019 veranstalten das Zentrum für Zivilgesellschaftsforschung am…

mehr…

18.09.2019

Irgendwas mit Internet: Dokumentation erschienen

Unter der Überschrift »Irgendwas mit Internet. Wie die Digitalisierung das Engagement in ländlichen…

mehr…

18.09.2019

Präsentation Literaturanalyse Demokratie-Engagement-ländlicher Raum

Anlässlich des Thementags »Gesellschaftlicher Zusammenhalt« der Woche des Bürgerschaftlichen…

mehr…

Weitere Meldungen