30.05.16

Tagung: Engagement im ländlichen Raum

Unter dem Titel »Miteinander statt nebeneinander - Ehrenamt in Ostfriesland« findet am 15. Juni 2016 in Emden eine Tagung zum Engagement im ländlichen Raum statt.

Die Tagung versteht sich als Forum für ehren- und hauptamtliche Interessierte, die sich mit aktuellen Entwicklungen und Fragen im Feld des Freiwilligen Engagements auseinandersetzen und diese insbesondere für die ländlich geprägte Region Ostfriesland diskutieren wollen.

Verbunden mit der fachlichen Auseinandersetzung ist die Initiierung einer stärkeren Zusammenarbeit und Vernetzung der regionalen Stakeholder in diesem Feld. Neben allgemein einführenden Fachvorträgen am Vormittag bieten Workshops am Nachmittag Einblicke in »Good-Practice-Modelle« der Region und darüber hinaus.

Elisabeth Schönrock, BBE-Referentin im Bereich »Demokratiestärkung im ländlichen Raum«, wird in einem Vortrag über Herausforderungen und Perspektiven von ehrenamtlichem Engagement im ländlichen Raum referieren. Daneben wird es Workshops u.a. zu Community Organizing im ländlichen Raum, kommunaler Engagementförderung und ehrenamtlichem Engagement in der Flüchtlingshilfe geben.

Die Tagung wird organisiert durch die Hochschule Emden/ Leer in Kooperation mit der Stadt Emden, Nettwark und der Mobilen Engagementberatung Niedersachsen.

Um Anmeldung wird bis zum 5. Juni 2016 gebeten.

Weitere Informationen

(Stichwörter: Aktuelles, Demokratiestärkung, Länder & Kommunen, Veranstaltung)