19.05.16

AG »Bildung und Engagement«: Sitzungsbericht

Am 26. April 2016 traf sich die Arbeitsgruppe »Bildung und Engagement« des BBE. Die AG-Mitarbeitenden verständigten sich auf eine erste Agenda und Arbeitsstruktur für 2016. Die Themen »Zivilgesellschaft als Lernort in der Bildungsberichterstattung«, »Qualifizierung Engagierter für Flüchtlingsarbeit/ Bildung Geflüchteter als Engagementfeld« sowie »Hochschule und Engagement« bilden für die nächsten Sitzungen inhaltliche Schwerpunkte. Zudem sieht die neue Struktur einen regelmäßigen Austausch der Mitarbeitenden über ihre aktuellen Projekte, Initiativen, Veranstaltungen u. ä. rund um die Themen Bildung, Qualifizierung und Engagement vor.

In der zweiten Tageshälfte stand das Thema »Engagementförderung in Kita und Schule« im Fokus. Sigrid Meinhold-Henschel, Bertelsmann Stiftung, zeigte die verschiedenen Rahmenbedingungen und damit unterschiedlichen Herausforderungen für BE im Kita- und Schulbereich auf und erläuterte, warum es wichtig ist, das Engagement junger Menschen früh zu fördern. Während es hier viele gute Reformansätze gebe, fehle es bislang an einer breiten politischen Umsetzung.

Die AG-Mitarbeitenden verständigten sich darauf, die Ergebnisse aus der bisherigen AG-Arbeit aufzugreifen und mit den politischen Ebenen in den Austausch zu treten, um die Impulse des BBE gezielt weiter zu tragen.

Impulspapier »Schule der Bürgergesellschaft« Download

AG »Bildung und Engagement« mehr...

(Stichwörter: Aktuelles, Bildung & Qualifizierung, Migration & Teilhabe, Veranstaltung, BBE aktuell)