16.11.05

125.000 Jugendleiter-Ausweise im Umlauf

Rund 125.000 »Juleica«-Ausweise sind derzeit im Umlauf. Das geht aus einer Statistik hervor, die den Erfolg der »Jugendleiter-Card« dokumentiert, die seit 1998 ausgegeben wird und vom »Deutschen Bundesjugendring« initiiert worden war. Die Juleica wird an Mitarbeiter der Jugendarbeit ab 16 Jahren ausgegeben, die ehrenamtlich engagiert sind. Diese werden so gegenüber der Erziehungsberechtigten der Teilnehmer als Jugendleiter legitimiert. Auch gegenüber staatlichen und nichtstaatlichen Stellen, kann damit die Leitungsfunktion dokumentiert werden. Mit dem Ausweis sollen jugendpolitisch Verantwortliche dazu angeregt werden, Unterstützungsmöglichkeiten für ehrenamtliche Jugendleiter einzuführen und auszubauen.

 

Weitere Infos unter

http://www.juleica.de/

(Stichwörter: Aktuelles)