02.11.05

Tagung: Demokratie will gelernt sein

Berlin, 11. November 2005. Aus Anlass des Europäischen Jahrs der Demokratieerziehung veranstaltet die Heinrich-Böll-Stiftung die Tagung »Demokratie lernen durch Handeln«. Gefragt wird im Berliner Abgeordnetenhaus danach, wie eine demokratische Grundhaltung erworben und gefördert werden kann.

 

Weitere Infos unter

http://www.blk-demokratie.de/

 

(Stichwörter: Aktuelles)