10.08.17

»Degrowth in Bewegung(en)«: Publikation

Die Publikation »Degrowth in Bewegung(en)« vom Konzeptwerk Neue Ökonomie mit Unterstützung des DFG-Kollegs Postwachstumsgesellschaften versammelt 32 soziale Bewegungen, alternativ-ökonomische Strömungen und Initiativen, die nach Alternativen zum herrschenden Wirtschaftsmodell suchen - weg vom Fokus auf Wettbewerb und Gewinnstreben, hin zu mehr Kooperation. Die Beiträge beschäftigen sich u. a. mit den Fragen: Wie könnte eine grundlegend bessere Gesellschaft gestaltet sein? Welche Wege für eine sozial-ökologische Transformation gibt es? Welche Ansätze und Strategien gibt es in unterschiedlichen Strömungen? Und welche Bündnisse sind möglich?

Weitere Informationen zur Publikation »Degrowth in Bewegung(en)«

(Stichwörter: Demokratie & Partizipation, Unternehmensengagement, Newsletter, Publikation)


Meldungen zum Thema

06.10.2017

11. UPJ-Praxisforum gemeinnütziger Mittler

Das 11. UPJ-Praxisforum gemeinnütziger Mittlerorganisationen für Corporate Citizenship findet am…

mehr…

27.09.2017

CEV EVEN Workbook: Stärkung von Employee Volunteering

Das Europäische Freiwilligenzentrum CEV hat drei aktuelle Handbücher zur Stärkung des Engagements…

mehr…

27.09.2017

Europäischer Pro Bono Summit in Ungarn

Vom 18. bis 20. Oktober 2017 findet in Budapest der 2. Europäische Pro Bono Summit statt,…

mehr…