Unternehmen und Engagement

Partnerschaften von Unternehmen mit der Zivilgesellschaft

Sektorenübergreifende Partnerschaften zwischen Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Organisationen können ein bedeutendes und höchst effektives Instrument für die Bearbeitung gesellschaftlicher Herausforderungen sein. Partnerschaften bewähren sich aus gesellschaftspolitischen ebenso wie aus ökonomischen und aus bürgergesellschaftlichen Gründen. Unternehmen finden in sektorenübergreifenden Partnerschaften die Gelegenheit, im direkten, längerfristigen Kontakt mit ausgewählten Stakeholders ihre gesellschaftliche Verantwortung glaubwürdig unter Beweis zu stellen.
mehr...
 


Meldungen zum Thema

15.06.2017

Bürgerproteste in Zeiten der Energiewende: Publikation

Die Energiewende gilt allgemein als gesellschaftlicher Konsens: Trotzdem wächst der Widerspruch,…

mehr…

15.06.2017

Civil Academy: Ausschreibungsfrist verlängert

Die Civil Academy verlängert ihre Ausschreibungsfrist für die Herbstrunde bis zum 25. Juni 2017. In…

mehr…

15.06.2017

MdB Brase: Engagementpolitische Bilanz der Legislaturperiode

Ein kurzer Rückblick auf die Arbeit des Unterausschusses Bürgerschaftliches Engagement ist der…

mehr…