Unternehmen und Engagement

Partnerschaften von Unternehmen mit der Zivilgesellschaft

Sektorenübergreifende Partnerschaften zwischen Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Organisationen können ein bedeutendes und höchst effektives Instrument für die Bearbeitung gesellschaftlicher Herausforderungen sein. Partnerschaften bewähren sich aus gesellschaftspolitischen ebenso wie aus ökonomischen und aus bürgergesellschaftlichen Gründen. Unternehmen finden in sektorenübergreifenden Partnerschaften die Gelegenheit, im direkten, längerfristigen Kontakt mit ausgewählten Stakeholders ihre gesellschaftliche Verantwortung glaubwürdig unter Beweis zu stellen.
mehr...
 


Meldungen zum Thema

18.08.2016

Gedächtnis und Gerechtigkeit: Tagung

Vom 29. September bis zum 1. Oktober 2016 findet in Berlin eine Konferenz der Akademie der Künste…

mehr…

11.08.2016

startsocial-CoacherInnen gesucht

Menschen, die ihre fachliche Expertise und ihr Know-how für einen guten Zweck einsetzen und eine…

mehr…

11.08.2016

Deutscher CSR-Preis 2017: Ausschreibung

Unternehmen, Institutionen und Einzelpersonen, die in besonderer Weise nachhaltig wirtschaften…

mehr…