Unternehmen und Engagement

Partnerschaften von Unternehmen mit der Zivilgesellschaft

Sektorenübergreifende Partnerschaften zwischen Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Organisationen können ein bedeutendes und höchst effektives Instrument für die Bearbeitung gesellschaftlicher Herausforderungen sein. Partnerschaften bewähren sich aus gesellschaftspolitischen ebenso wie aus ökonomischen und aus bürgergesellschaftlichen Gründen. Unternehmen finden in sektorenübergreifenden Partnerschaften die Gelegenheit, im direkten, längerfristigen Kontakt mit ausgewählten Stakeholders ihre gesellschaftliche Verantwortung glaubwürdig unter Beweis zu stellen.
mehr...
 


Meldungen zum Thema

01.12.2016

Neue Organisationsformen für BE: Referentenentwurf

Im Koalitionsvertrag zur Bildung der aktuellen Bundesregierung gab es auch einen Passus zum Thema…

mehr…

17.11.2016

»Bürgerenergie in Deutschland«: Publikation

Die Publikation »Bürgerenergie in Deutschland« von Jörg Radtke gibt einen umfassenden Einblick in…

mehr…

17.11.2016

»bunt und verbindlich«: Plattform für Integration

Die Initiative D21 e. V. und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend…

mehr…