Unternehmen und Engagement

Partnerschaften von Unternehmen mit der Zivilgesellschaft

Sektorenübergreifende Partnerschaften zwischen Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Organisationen können ein bedeutendes und höchst effektives Instrument für die Bearbeitung gesellschaftlicher Herausforderungen sein. Partnerschaften bewähren sich aus gesellschaftspolitischen ebenso wie aus ökonomischen und aus bürgergesellschaftlichen Gründen. Unternehmen finden in sektorenübergreifenden Partnerschaften die Gelegenheit, im direkten, längerfristigen Kontakt mit ausgewählten Stakeholders ihre gesellschaftliche Verantwortung glaubwürdig unter Beweis zu stellen.
mehr...
 


Meldungen zum Thema

08.02.2018

Zwischen Greenwashing und Weltverbessern: Seminar

Arbeitsplätze schaffen, Geld verdienen und dabei die Umwelt nicht übermäßig belasten - für ein…

mehr…

05.02.2018

Kohäsionspolitik: Öffentliche Konsultation

Die Europäische Kommission führt eine öffentliche Konsultation über »EU-Fonds im Bereich der…

mehr…

11.01.2018

CSR, Leadership und Kooperation: UPJ-Jahrestagung

Am 15. März 2018 findet die UPJ-Jahrestagung mit dem Titel »CSR, Leadership und Kooperation« in…

mehr…