22.03.18

3. Sächsische Fachtag Freiwilligendienste

Am 23. April 2018 findet in Dresden der 3. Sächsische Fachtag Freiwilligendienste zum Thema »Übergänge gut begleiten« statt. Im Rahmen des Fachtages soll in vier Fachimpulsen das Thema Freiwilligendienst als Übergangssituation im Leben aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet und diskutiert werden, vor welchen Herausforderungen die Träger der Freiwilligendienste derzeit stehen. Konkrete Themen werden in sechs Workshops vertieft, darunter z.B. Partizipation in der Bildungsarbeit, Inklusive Freiwilligendienste, Entwicklung des FSJ-Incoming. Anmeldefrist ist der 9. April 2018. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Person.

Weitere Informationen zum Sächsischen Fachtag Freiwilligendienste

(Stichwörter: Länder & Kommunen, Freiwilligendienste, Bildung & Qualifizierung, Newsletter, Veranstaltung)


Meldungen zum Thema

07.09.2018

Mitglied des Monats August: Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF)

Die Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden e.V. (AGDF) ist ein Dachverband von 31…

mehr…

07.09.2018

Entwicklung Freiwilligendienste: Kleine Anfrage beantwortet

Die Bundesregierung hat am 17. August 2018 eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/3640) zur…

mehr…

07.09.2018

Vom Pflichtdienst zu attraktiveren Freiwilligendiensten

Die vorherrschende Positionierung bei zivilgesellschaftlichen Akteuren (vgl. die letzten beiden…

mehr…