28.06.18

BBE-Länderforum: Bericht

Am 6./7. Juni 2018 kamen VertreterInnen der Länderebene aus Politik und Verwaltung sowie der organisierten Zivilgesellschaft in Berlin zum »BBE-Länderforum« zusammen. Aktuelle Fragen der Engagementpolitik und -förderung, Spezifika der (Vernetzungs-)Strukturen der Zivilgesellschaft auf Länderebene und Möglichkeiten und Bedarfe der Kooperation über Sektoren- und Ländergrenzen hinweg wurden diskutiert. Carola Schaaf-Derichs, BBE-SprecherInnenrat und Landesnetzwerk Bürgerengagement Berlin, regte am Vorabend mit einer Dinner-Speech zum Kooperationsverbot in der Engagementförderung zum informellen Austausch an. Am 7. Juni nahmen die Gäste nach einer Begrüßung durch Birger Hartnuß, BBE-SprecherInnenrat und Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung Rheinland-Pfalz, vielfältige gemeinsame fachliche und politische Bezüge in den Blick: Martin Rüttgers, Institut für Politikberatung & Forschung, stellte Studienergebnisse zu »Netzwerken der Engagementförderung« zur Debatte. An drei Thementischen wurde –inspiriert von ExpertInnenimpulsen – über neue Bündnisse für Engagement im Bildungsbereich, Förderrichtlinien und Freiwilligenmanagement sowie Kommunale Bildungslandschaften diskutiert. Harald Fellechner, Aktivoli Netzwerk – Hamburg, machte auf drängende Qualifikations- und Fortbildungsbedarfe von Hauptamtlichen aufmerksam und warb für gemeinsame bundesweite Anstrengungen einer systematischen Integration des Themas Engagement in die Curricula der Bildungseinrichtungen. Die BBE-Fachwerkstatt, vorbereitet und moderiert durch Dr. Lilian Schwalb und Dr. Behzad Fallahzadeh, BBE-Netzwerkbetreuung und -entwicklung, wurde in diesem Jahr von den bisherigen »Netzwerken im Dialog« zum neuen Konzept eines »BBE-Länderforums« weiterentwickelt, das AkteurInnen der Landesregierungen und zivilgesellschaftlicher Strukturen auf Länderebene in einen intensiven Austausch bringen will. Die Teilnehmenden begrüßten ausdrücklich eine Fortsetzung des jährlichen Formats.

Programm BBE-Länderforum 2018 (PDF, 218 kB)

Dinner Speech von Carola Schaaf-Derichs (178 kB)

(Stichwörter: Engagementpolitik & -förderung, Länder & Kommunen, Newsletter, BBE aktuell)


Meldungen zum Thema

12.07.2018

Für eine solidarische Gesellschaft: Positionspapier

Vor dem Hintergrund antidemokratischer und antieuropäischer Strömungen treten die…

mehr…

12.07.2018

Mehr Rechte für VerbraucherInnen

Am 6. Juli 2018 hat der Bundesrat die Einführung der Musterfeststellungsklage gebilligt. Der…

mehr…

12.07.2018

Bundeskulturfonds sollen mehr Geld bekommen

Nach dem Willen des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages sollen die sechs…

mehr…