08.03.18

Bundesprogramm Demokratie leben: Anfrage der AfD beantwortet

Die geschäftsführende Bundesregierung hat eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (19/744) zum Bundesprogramm »Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit« beantwortet (19/1012). In 39 Fragen wollte die AfD Genaueres zu Modellprojekten wissen, Auswahlkriterien und begrifflichen Fragen, etwa dazu wie die Bundesregierung Hassrede oder demokratisches Verhalten definiere. Gefragt wurde aber auch nach konkreten einzelnen Organisationen, wie etwa der Amadeu Antonio Stiftung.

Antwort der Bundesregierung (PDF, 486 kB)

(Stichwörter: Engagementpolitik & -förderung, Demokratie & Partizipation, Demokratiestärkung, Newsletter)


Meldungen zum Thema

21.06.2018

14. startsocial-Wettbewerb: BundespreisträgerInnen stehen fest!

Am 20. Juni 2018 hat Bundeskanzlerin Angela Merkel, Schirmherrin von startsocial, im…

mehr…

14.06.2018

Analysetool für gemeinnützige Organisationen

Die Akademie für Ehrenamtlichkeit stellt auf ihrer Webseite ein Analysetool für gemeinnützige…

mehr…

14.06.2018

Ehrenamt als Auswahlgrund für Familiennachzug

Die zahlenmäßige Begrenzung des Familiennachzugs bei subsidiär Schutzberechtigten erfordert…

mehr…