10.08.17

Förderprogramm »Gut beraten!« in Baden-Württemberg

Seit dem 1. Juli 2017 bis zum 16. Oktober 2017 läuft die mittlerweile achte Antragsphase für das Förderprogramm »Gut beraten!« in Baden-Württemberg. Mit dem Förderprogramm werden zivilgesellschaftliche Initiativen in Baden-Württemberg und ihre Maßnahmen der Bürgerbeteiligung für die Zukunftssicherung des ländlichen Raums gefördert. Das Programm soll ermöglichen, dass zivilgesellschaftliche Gruppen sich zu gesellschaftlichen und politischen Themen in ihrem Wohnort einbringen und mitmachen, mitreden und mitentscheiden. Projekte können bis zu 4.000 Euro für Beratungsleistungen durch fachlich qualifizierte und erfahrene Personen bekommen. Zielgruppe sind Initiativen in kleinen/mittleren Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg (bis zu 80.000 EinwohnerInnen).

Weitere Informationen zur Antragstellung

(Stichwörter: Länder & Kommunen, Demokratie & Partizipation, Demokratiestärkung, Newsletter)


Meldungen zum Thema

13.12.2017

Fachwerkstatt Zusammenleben vor Ort in Grabow

Am 14. und 15. November 2017 fand in Grabow (Mecklenburg-Vorpommern) die zweite Fachwerkstatt der…

mehr…

30.11.2017

»Werkstatt Vielfalt«: 11. Ausschreibungsrunde

Noch bis zum 15. März 2018 können sich Interessierte mit ihren Projektideen für das Programm…

mehr…

30.11.2017

11. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung

»Dynamik und Vielfalt - Potenziale der ländlichen Räume nutzen« - unter diesem Motto steht das…

mehr…