07.06.18

Freiwilligenarbeit in der Frühen Hilfe: Dokumentation

Qualitätsgesicherte und effektive Freiwilligenarbeit in den Frühen Hilfen benötigt professionelle Begleitung ebenso wie starke regionale Netzwerke des Engagements. Vor diesem Hintergrund veranstaltete das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) am 13. November 2017 in Wiesbaden eine Fachtagung zum Thema »Qualitätsentwicklung der Freiwilligenarbeit in den Frühen Hilfen«. Impulsvorträge und interaktive Methoden boten den Teilnehmenden Raum für die gemeinsame Reflexion von Potenzialen und Herausforderungen der Freiwilligenarbeit in den Frühen Hilfen. Dr. Ansgar Klein, Geschäftsführer des BBE, gab als Input der Konferenz einen Überblick über die vielfältigen Aspekte von Engagementpolitik und die damit verbundenen Anforderungen. Eine ausführliche Dokumentation der Tagung steht nun kostenlos zur Verfügung.

Dokumentation der Fachtagung

(Stichwörter: Demographischer Wandel, Newsletter, Publikation)


Meldungen zum Thema

18.10.2018

»Einsam? Zweisam? Gemeinsam!«: Wettbewerb

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) lobt einen Preis gegen Einsamkeit…

mehr…

18.10.2018

AG »Demografischer Wandel und Engagementförderung im lokalen Raum«: Sitzungsbericht

Am 18. September 2018 tagte die Arbeitsgruppe »Demografischer Wandel und Engagementförderung im…

mehr…

11.10.2018

WHO: Globale Strategie und Aktionsplan für Altern

Am 26. Mai 2016 vereinbarte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Umsetzung der Globalen…

mehr…