08.03.18

12. Deutscher Seniorentag

Der 12. Deutsche Seniorentag findet vom 28. bis 30. Mai 2018 in Dortmund statt, veranstaltet von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO). Unter dem Motto »Brücken bauen« gibt es mehr als 200 Veranstaltungen, die sich mit Themen rund um das Älterwerden beschäftigen. Teilnehmende können mit ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis diskutieren und Prominente aus Politik und Gesellschaft live erleben. Im Programm finden sich u.a. auch Veranstaltungen zum Thema Engagement (Rubrik »Sich engagieren«) und zur Rolle von Kommunen bei der Förderung der Teilhabe von Menschen in unterschiedlichen Lebenssituation (Rubrik »Kommune und Quartier«). Der Verkauf der Eintrittskarten beginnt am 13. März 2018.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen in der Rubrik »Sich engagieren«

Weitere Informationen zu Veranstaltungen in der Rubrik »Kommune und Quartier«

Weitere Informationen zum Deutschen Seniorentag

(Stichwörter: Demographischer Wandel, Länder & Kommunen, Newsletter, Veranstaltung)


Meldungen zum Thema

11.10.2018

WHO: Globale Strategie und Aktionsplan für Altern

Am 26. Mai 2016 vereinbarte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Umsetzung der Globalen…

mehr…

11.10.2018

Workshop: Selbstbestimmung und Autonomie im Alter

Ein selbstbestimmtes Leben zu führen und eigenständig Entscheidungen treffen zu dürfen, ist für…

mehr…

11.10.2018

VN-Arbeitsgruppe: Stärkung der Menschenrechte Älterer

Im Jahr 2010 hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen mit der Resolution A/Res/65/182 eine…

mehr…