13.12.17

81. Deutscher Fürsorgetag

Unter dem Motto »Zusammenhalt stärken - Vielfalt gestalten« findet vom 15. bis 17. Mai 2018 der 81. Deutsche Fürsorgetag in Stuttgart statt. Wie können wir den Zusammenhalt stärken? Wie kann Vielfalt gelebt werden? Und wie ist dies in Deutschland und Europa möglich? Der 81. Deutsche Fürsorgetag beschäftigt sich mit diesen Fragen nach modernen und zukunftsfesten sozialen Sicherungssystemen, nach notwendigen gesetzlichen Rahmenbedingungen z.B. für veränderte Familienformen und künftige soziale Netze. Der Fokus liegt auf den Themen Integration, Inklusion und Identitäten als Triebfedern des gesellschaftlichen Zusammenhalts und einer aktiven Zivilgesellschaft. Das BBE ist mit einem Fachforum (3.7) am 16. Mai 2018 zum Thema »Engagement ohne Hürden - Persönlicher und sozialer Gewinn für alle!« vertreten. Dieses Fachforum findet statt in Kooperation mit dem Ministerium für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg. Bis zum 28. Februar 2018 können Tickets mit einem Frühbucherrabatt gebucht werden.

Weitere Informationen zum 81. Deutschen Fürsorgetag 

(Stichwörter: Demographischer Wandel, Migration & Teilhabe, Newsletter, BBE aktuell)


Meldungen zum Thema

30.11.2017

»selbsthilfegruppenjahrbuch 2017«: Publikation

Seit 1999 gibt die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V. das…

mehr…

30.11.2017

»Zwischen Eigensinn und Indienstnahme«: Studie

Die Studie »Zwischen Eigensinn und Indienstnahme« aus dem Projekt »Synergien vor Ort« der…

mehr…

30.11.2017

Rahn: Engagement Älterer in ländlichen Räumen

Wie das Engagement älterer Menschen ländliche Räume belebt, ist das Thema des Beitrages von Erik…

mehr…