21.09.17

Wie das Engagement älterer Menschen ländliche Räume belebt: Dokumentation

Im Fokus dieser gemeinsamen Fachwerkstatt von BBE und Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros zur Entwicklung engagement- und demokratiefördernder Infrastrukturen für ländliche Regionen stand das Engagement älterer Menschen, das sich als wichtige Stütze einer Kultur des Miteinanders vor Ort erweist. Die Dokumentation fasst die Veranstaltung zusammen, deren Ziel es war, teilhabeorientierte Ansätze aufzuzeigen, um damit auch populistischen und ausgrenzenden Tendenzen in der Gesellschaft entgegenzuwirken. In Workshops, mit interaktivem Theater und in lebendigen Diskussionen wurde das Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Dabei erhielten die Teilnehmenden Einblicke in erfolgreiche Konzepte aus Arnsberg und anderen Kommunen und tauschten ihre Erfahrungen aus.

Download Dokumentation (3,5 MB)

(Stichwörter: Demographischer Wandel, Länder & Kommunen, Newsletter, BBE aktuell)


Meldungen zum Thema

12.07.2018

GERAS-Preis 2018

Mit dem GERAS-Preis »Leben mit Tieren in einer Pflegeeinrichtung« zeichnet die…

mehr…

12.07.2018

Für eine solidarische Gesellschaft: Positionspapier

Vor dem Hintergrund antidemokratischer und antieuropäischer Strömungen treten die…

mehr…

07.06.2018

Freiwilligenarbeit in der Frühen Hilfe: Dokumentation

Qualitätsgesicherte und effektive Freiwilligenarbeit in den Frühen Hilfen benötigt professionelle…

mehr…