05.09.17

Sprengel: Bürgerschaftliches Engagement, Alter und Digitalisierung X.0

Das Verhältnis von bürgerschaftlichem Engagement, Alter und Digitalisierung X.0 ist das Thema des Beitrages von Dr. Rainer Sprengel, Leiter des Arbeitsbereiches Information und Kommunikation des BBE inklusive Projekte zum Themenfeld Digitalisierung und bürgerschaftlichem Engagement. Zunächst rekonstruiert er kurz die in den letzten Jahrzehnten durchlaufenen Digitalisierungswellen und kommt zum Befund: »Digitalisierung X.0 steht dafür, dass die zeitweilige Unterscheidung von sogenannter ›realer‹ Welt einerseits und ›virtueller‹ Welt andererseits aufhört, irgendeine Bedeutung zu haben.« Dann zeigt er, welche besondere Bedeutung bei diesem neuen Digitalisierungsschub gerade die Bedürfnisse älterer Menschen haben. Schließlich befasst er sich mit den Auswirkungen, die dies auf Zivilgesellschaft und bürgerschaftliches Engagement haben kann, und mit den sich bietenden Chancen in diesem Zusammenhang.

Beitrag von Dr. Rainer Sprengel (PDF, 699 kB)

(Stichwörter: Europa, Demographischer Wandel, Digitalisierung, Newsletter, Gastbeitrag)


Meldungen zum Thema

21.09.2017

BaS-Impulse zum Siebten Altenbericht

Anfang August 2017 veröffentlichte die Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros BaS-Impulse zu den…

mehr…

21.09.2017

Wie das Engagement älterer Menschen ländliche Räume belebt: Dokumentation

Im Fokus dieser gemeinsamen Fachwerkstatt von BBE und Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros zur…

mehr…

21.09.2017

Runder Tisch Aktives Altern: Umsetzungskonferenzen

Nachdem der 2015 von der damaligen Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig einberufene Runde…

mehr…