05.09.17

Sprengel: Bürgerschaftliches Engagement, Alter und Digitalisierung X.0

Das Verhältnis von bürgerschaftlichem Engagement, Alter und Digitalisierung X.0 ist das Thema des Beitrages von Dr. Rainer Sprengel, Leiter des Arbeitsbereiches Information und Kommunikation des BBE inklusive Projekte zum Themenfeld Digitalisierung und bürgerschaftlichem Engagement. Zunächst rekonstruiert er kurz die in den letzten Jahrzehnten durchlaufenen Digitalisierungswellen und kommt zum Befund: »Digitalisierung X.0 steht dafür, dass die zeitweilige Unterscheidung von sogenannter ›realer‹ Welt einerseits und ›virtueller‹ Welt andererseits aufhört, irgendeine Bedeutung zu haben.« Dann zeigt er, welche besondere Bedeutung bei diesem neuen Digitalisierungsschub gerade die Bedürfnisse älterer Menschen haben. Schließlich befasst er sich mit den Auswirkungen, die dies auf Zivilgesellschaft und bürgerschaftliches Engagement haben kann, und mit den sich bietenden Chancen in diesem Zusammenhang.

Beitrag von Dr. Rainer Sprengel (PDF, 699 kB)

(Stichwörter: Europa, Demographischer Wandel, Digitalisierung, Newsletter, Gastbeitrag)


Meldungen zum Thema

22.02.2018

AG »Demografischer Wandel und Engagementförderung im lokalen Raum«: Sitzungsbericht

Am 1. Februar 2018 kam die BBE-AG »Demografischer Wandel und Engagementförderung im lokalen Raum«…

mehr…

22.02.2018

»WestfalenBeweger 2018«: Wettbewerb

Um das bürgerschaftliche Engagement in Westfalen zu stärken, schreibt die Stiftung…

mehr…

20.02.2018

Wissenschaftliche/r MitarbeiterIn: Kuratorium Deutsche Altershilfe

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n…

mehr…