12.04.18

»Sind wir auf dem richtigen Weg?«: Antragswerkstatt

Das Bürgerschaftsprogramm »Europa für Bürgerinnen und Bürger« unterstützt Aktivitäten im Rahmen kommunaler Partnerschaften sowie Vorhaben von zivilgesellschaftlichen Organisationen, die sich europäischen Fragestellungen widmen. Das Seminar am 30. Mai 2018 im Bonner Haus der Kultur »Sind wir auf dem richtigen Weg?« richtet sich an Projektverantwortliche aus Organisationen, Kommunen und Einrichtungen, die einen Antrag zur Einreichfrist am 1. September 2018 bearbeiten. Schwerpunkt des Seminars sind zentrale Aspekte der Projektkonzeption, die in dem Antrag überzeugend dargestellt werden müssen. Darüber hinaus bleibt viel Freiraum für offene Fragen. Teilnahmebeitrag (inkl. Material und Verpflegung): 55 Euro.

Weitere Informationen zur Antragswerkstatt 

(Stichwörter: Europa, Bildung & Qualifizierung, Newsletter, Veranstaltung)


Meldungen zum Thema

19.04.2018

Facebook-Targeting aus zivilgesellschaftlicher Perspektive

Facebook hat wegen seines Geschäftsmodells ein Problem. Haben deshalb zivilgesellschaftliche…

mehr…

19.04.2018

Qualifizierung von Ehrenamtlichen: Antrag

Im Doppelhaushalt 2017/18 sind vom Sächsischen Landtag erstmals zur Förderung des Ehrenamtes…

mehr…

19.04.2018

Dengel: (Digitale) Zukunft von Musikvereinen und Chören

Die Nachwuchssuche und Nachwuchsgewinnung in Musikvereinen und Chören stellt Susanne Dengel dar.…

mehr…